Krankengymnastik, Dauer der Behandlung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich nicht. Einfach mal ansprechen, dass dir Termine a 20 Minuten verschrieben wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke, das gleicht sich immer wieder aus.

Solltest du jedoch denEindruck haben, nicht ausreichend therapiert zu werden sprich die - den Therapeuten an und kläre es im Guten.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Sprich die Therapeuten darauf an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein,die KK bezahlt für 20 min. 

Die Therapeutin nutzt deine Gutmütigkeit aus, wehr dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?