Krankengeld der ikk immer noch nicht da nach 10 Tagen?

2 Antworten

Frage mal wann sie die Überweisung rausgeschickt hat dann plus 3 Tagen dann ist das Geld da  

Am 6.9 ist raus gegangen heute ist der dritte Tag 

0

Frage dann mal deine Bank die ist vielleicht die langsamste

0

Immer mit der Ruhe.

Du hast angerufen, und es ist in Arbeit.

Immer mit der Ruhe ist gut das ist nicht das erste mal das es so lange dauert und wenn man kein Essen mehr zuhause hat und seine Rechnungen nicht bezahlen kann kann man i wann nicht mehr so ruhig bleiben 😔

0

IKK Classic Krankengeld?

Ich bin bei der IKK CLASSIC in Dresden versichern. Ich bin seit dem 27.2 erkrankt. Die ersten 6 Wochen hat mein Arbeitgeber normal gezahlt, danach folgt ja Krankengeld. Die IKK Classic hat meine Krankmeldungrn fristgerecht bekommen, hab auch einen Brief bekomme das sie meinen Erkrankungsfall individuellen behandeln um mir bei meiner Genesung zu helfen. Wie läuft das jetzt mit dem Krankengeld ab? Ich habe ein Brutto Gehalt von 1400€, auf mein Konto sind 400€ von der Firma eingegangen, das ist ja aber nicht das Krankengeld. Wie muss ich mich weiter verhalten? Weiß einer wie genau das abläuft? Hab versucht anzurufen aber das geht erst am Montag wieder. Hat einer Erfahrungen damit und kann mir sagen wie das genau abläuft?

Mit freundlichen Grüßen

Christian

...zur Frage

Paypal, Ich habe Geld erhalten für einen Verkauf der Käufer hat nun..?

Hallo,

Ich habe vor kurzem etwas verkauft und das Geld per Paypal erhalten. Jetzt bekomme ich die Meldung das ich anscheinend unauthorisierten Zugriff auf das Konto von der Person hatte, die mir das Geld geschickt hat. Der Kauf ging allerdings völlig normal von statten. Anscheinden wurde das Paypal Konto mit dem mir das Geld geschickt wurde gehackt und der Besitzer von dem Konto hatte nichts mit dem Kauf zu tun, bin mir da aber nicht 100% sicher. Muss ich das Geld zurücksenden, weil sein Konto gehackt wurde oder was erwartet mich jetzt konkret? Bei Paypal kann ich den Konflikt nicht lösen, da kein Versand stattgefunden hat sondern einfach die Ware übergeben wurde, Privatverkauf halt. Paypal lässt mir aber als einzige Option die Möglichkeit zu antworten indem ich irgendeinen nachweis über den versand erbringe.

...zur Frage

Arbeitsrecht Krankengeld?

Hallo

Ich bin momentan seit Ende Dezember aus einer stationaeren Reha-Klinik entlassen wordenund beziehe normalerweise Krankengeld. Habe versaeumt die letzte oder die vorletzte Krankschreibung zeitlich einzusenden(handelte sich um wenige Tage,wenn überhaupt).

Nun weigert sich meine Versicherung mich für die Zeit vom 18.01-20.01.auszuzahlen,mit folgender Begründung : ''Nach Aerztlicher Attestierung waren sie bis einschliesslich 18.01 arbeitsunfaehig.Die Meldungüber die FortdauerIhrer Arbeitsunfaehigkeitging am 30.01. bei uns ein.Die folgende Frist wurde dadurch überschritten.Auf eine andere Weise haben wir von ihrer Arbeitsunfaehigkeit keine Kentniss erhalten.

Für die Zeit, in der ihr Anspruch wegen verspaeteter Meldung ruht, können wir ihnen kein Krankengeld zahlen.''

Eingereicht hab ich ja alles eigentlich. Ist es rechtens,gibt es da keine Kullanz,kann ich was dagegen unternehmen,wenn ja,was muss ich genau tun ???

Bedanke mich 

...zur Frage

Krankenkasse verweigert Zahlung von Krankengeld, trotz richtiger fortlaufendenden Krankenschein. Ist dies rechtens?

...zur Frage

Krankenschein durch Post später als 3 Tage - Geld einbehalten möglich?

Hallo, ich bin momentan in einer Ausbildung und hatte letzte Woche einen Krankenschein. Diesen habe ich Montag erhalten und auch sofort losgeschickt, so das er am selbigen Tag noch aus dem Sammelbehälter entnommen wurde. Ich arbeite in einer anderen Stadt als ich wohne und habe somit auch nicht ebend die Möglichkeit wenn ich krank bin die AU persönlich vorbei zu bringen. Nun zu meinem Problem, mein Arbeitgeber behauptet das der Krankenschein erst am Freitag bei ihm angekommen ist und da dies ja nun über 3 Tage seit dem ersten Krankheitstag war, ist er der Meinung er könne mein Geld für eine komplette Woche einbehalten und mir diese Woche nächsten Monat nachzahlen.

Ist dies rechtens? Bitte keine einfache Antwort wie "Ja" oder "Nein", bitte mit Quelle damit ich dies meinem Arbeitgeber vorlegen kann falls es nicht rechtens ist.

Danke für jede hilfreiche Antwort.

...zur Frage

Krankenkasse zahlt kein Krankengeld, weil Arbeitsunfähigkeit Bescheinigung spät eingegangen, was kann ich dagegen tun?

Hallo, ich hätte mal da ein Problem. Meine Krankenkasse behauptet das Sie von meinen Arzt kein Arbeitsunfähigkeit Bescheinigung erhalten haben und die Krankenkasse verweigert mir 16 Tage Krankengeld zu zahlen. Nachdem ich da angerufen habe und gefragt habe haben Sie mir gesagt das ich ein Widerspruch schreiben soll. Also bin ich zum Arzt gegangen und ein Bescheinigung genommen das Sie die Abschnitte für die Krankenkasse zur der Krankenkasse geschickt haben. Und nochmal gebeten Sie mal auch die Krankenkasse anrufen. Leider hat die Krankenkasse denen gesagt das der Patient (ich) es selbst dahin bringen soll. Hat das alles sein Rechten? Und wie soll ich den Widerspruch schreiben?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?