Krankengeld Berechnung falsch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das wird korrekt sein , den die Arbeitsunfähigkeit erfolgte während der Probezeit und das bei neuen Arbeitgeber wo weniger verdient wurde. Daher nimmt die Kasse diesen , da davor keine lange Arbeitszeit beim vorherigen.

Gruß

Das Krankengeld wird nach der Höhe eines Sozialversicherungsjahres berechnet --- Sprich nach deinem jährlichen Einkommen und nicht nach dem Gehalt von deinem letzten Arbeitgeber.

berechnet wird nach dem letzten abgerechneten Entgeltabrechnungszeitraum. Und das ist dann der Monat vor der Arbeitsunfähigkeit. Also alles richtig, so doof das ist.

Was möchtest Du wissen?