Krankenbesuch trotz Erkältung?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest einen Mundschutz tragen, wie Ärzte ihn benutzen und Abstand von Deiner Oma halten.

Sprich aber vielleicht besser nochmal mit einem Arzt darüber, ob dieser Schutz ausreichend wäre. Es wäre ja schrecklich, wenn Deine Oma sich anstecken würde.

das ist genau das was mir eben Sorgen macht. Will ja nicht der "Todesengel" sein der ihr den Rest gibt. Das könnte ich mir nie verzeihen

0
@reiterhexe

Ich verstehe Dich sehr gut. Allerdings würdest Du vermutlich darunter leiden, Deine Oma nicht mehr besucht zu haben, sollte sie wirklich versterben.

Ist es denn wirklich absehbar, daß dies in Kürze passiert? Sonst setze doch alles daran, wieder gesund zu werden. Nimm Vitamine ein, schone Dich, nimm Schleimlöser, trinke viel usw., dann bist Du doch in ein paar Tagen wieder fit und kannst sie dann - gesund - besuchen!

Ansonsten sprich mit einem Arzt darüber. Halte Abstand. Desinfiziere Deine Hände. Fasse im Krankenzimmer nichts an. Bringe ihr nichts mit, wo dann Deine Bazillen dann dranhängen. Habe keinen Körperkontakt. Winke aus der Ferne... :-\

0
@majosandra

Dankeschön für die Auszeichnung! :-)

Alles Gute für Deine Oma! Und gute, schnelle (!) Besserung für Dich! :-)

0
@majosandra

Naja im Krankenhaus sagte man uns daß wir uns nach keinem Pflegeplatz umsehen müssen. Sie liegt im Sterben und bekommt schon Morphium. Vormittags ist sie ansprechbar aber nachmittags nur noch verwirrt und im Dämmerschlaf. Danke für die liebe Antwort!

0
@reiterhexe

Gern geschehen! Ich wünsche Euch von Herzen, daß Ihr Euch nochmal sehen und Euch nochmal in den Arm nehmen könnt! Vielleicht kannst Du sie Vormittags auch mal anrufen!

Und jetzt mach, daß Du gesund wirst!!!! Alles Gute! LG

0
@majosandra

anruf und ne lebende pflanze (nicht die abgeschnittenen...!)nettes kärtchen dabei.und du fragst mal nach,ob n mundschutz gut ist.das sagst du ihr. meiner meinung nach ist n mundschutz ok.aber ich bin kein experte für mundschutz (auch nicht hier in gf) alles gute für euch beide. übrigens: wenn man keine lösung weis,wünsche die lösung so inständig wie möglich.dann kommt sie irgendwann.plötzlich weist du es oder du triffst jemand... mach dir jetzt nicht zuviel gedanken.ich weis,dass das nicht einfach ist.

0
@coeleste

Pflanzen mit Erde darf man normal ins Krankenhaus gar nicht mitnehmen und ein Mensch der grad im Sterben liegt kann leider keine Kärtchen mehr lesen. Bitte bei sowas nicht einfach was schreiben damit man was geschrieben hat. Danke

0

Ich persönlich würde erst den Schnupfen auskurieren. Du hast schon recht mit deinen Bedenken.

die omi liegt schon im sterben...

0

Wenn es ihr sehr schlecht geht und man das Ende förmlich riechen kann, dann geh auf jeden Fall hin, vielleicht ist es deine letzte Chance sie lebend zu sehen.

Ich würde an deiner Stelle einen Schal umziehen, in den du atmen kannst, so verunreinigst du nicht die Luft mit deinen Bazillen und kannst deine Omi sehen!

Los jetzt keine Ausreden mehr:-)

Was möchtest Du wissen?