Krankenbesuch obwohl ich selbst krank war/bin

3 Antworten

Du kannst Dich natürlich wieder anstecken, evtl. hat Dein Freund ganz andere Viren oder Bakterien. Frisches Obst, vor allem Zitrusfrüchte, frische Gemüse und Salate decken den gesamten Vitaminhbedarf. Zusätzl. Tabletten helfen nur dem Hersteller.

Wenn du genau die gleiche Krankheit hattest und schon beinah gesund/gesund bist, dann kannst du ihn besuchen, da die Ansteckungsgefahr sehr niedrig für dich ist. Dein Körper hat nämlich Antikörper produziert, die auch noch nach der Krankheit zu großen Teilen vorhanden sind für diese Krankheit, somit schützt sich dein Körper . Daher ist die erneute Ansteckungsgefahr nur sehr gering :)

Juhu,danke:))

1

Das würde ich noch nicht machen. Rufe ihn doch einmal an.

Habt ihr Tipps für mich, damit ich nicht wieder krank werde?

Ich war bis Sonntag letzte Woche krank und hatte Fieber. Die darauffolgenden Tage hatte ich nur mehr Husten. Am Mittwoch bin ich dann in den Wald gefahren mit Freunden und in eine Art Sumpf gestiegen, woraufhin meine Socken nass wurden und ich gefroren habe. Daraufhin wurde mein Husten stärker und ich hab wieder leichtes Fieber bekommen. Jetzt ist das Fieber weg und der Husten nur mehr ganz schwach, aber ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich will nichts riskieren

...zur Frage

Mein Baby Atmet nurnoch durch den Mund

Meine Kleine Tochter ist jetzt knapp 10 Monate alt und eigentlich wieder gesund ! Sie war vor knapp 2 Wochen richtig Krank ( Schnupfen , Husten und Fieber ). Ihre Nase war richtig zu. Seitdem atmet sie nurnoch durch den Mund obwohl ihre Nase eigentlich wieder frei ist ! Nachts atmet sie ja auch unbewusst durch die Nase !!! Kann es sein das sie sich daran gewöhnt hat als sie Krank war ??? Oder was ist das jetzt ? Kann mir jemand helfen ???

...zur Frage

Gesund werden in 2 Tagen

Hi, ich bin jetzt richtig krank. Halsweh, schnupfen, husten, Kopfweh und leichtes Fieber. Übermorgen muss ich wieder gesund sein. Geht das? Was hilft?

...zur Frage

Ich bin richtig Krank. Was kann ich tun?

Ich bin seit paar tagen schon sehr krank. Es fing an mit starkem Husten, danach Fieber und starker Schnupfen, was mich noch mehr ankotz, der husten hat sich langsam gelegt und jetzt fangen Halsschmerzen an, ich merke irgendwie im Hals, dass es richtig brennt, als ob ich Chilli im Hals hätte -,- . Der Fieber hat sich auch langsam gelegt, aber das was mich stört is am meisten Schnupfen, meine Nase ist richtig verstopft und Nachts fällts mir sehr schwer zu atmen! Habe schon mit Salzlösung und Inhalieren probiert, hilft dagegen nichts. Ich bin fast jeden Montag, vor allem jetzt im Winter erkältet, was mich so sehr ankotz, ich bin sehr empfindlich, hat eine in meiner Klasse Husten, krieg ich Fieber. Ich hasse es. Was soll ich tun? Ich bin so verzweifelt, jedes mal zum Arzt zu rennen.. Was kann ich dagegen tun? Schnupfen? Husten?Fieber?Halsschmerzen? Allgemein?

:( Kim

...zur Frage

Person krank, kommt zum Essen. Anstecken?

Hi

meine Schwester ist gestern nicht zur Arbeit gefahren weil sie seit Donnerstag Gliederschmerzen hat. Am Donnerstag hatte sie auch wohl ein bisschen Fieber was aber seit gestern weg ist.

Sie kommt heute Mittag mit ihrem Partner zu uns zum Essen. Frage, kann man sich ansteckend wenn jemand nur Gliederschmerzen hat? Sie hat bzw. hatte sonst kein Schnupfen oder Husten. Ich möchte mich nämlich nicht bei ihr anstecken.

...zur Frage

Ich bin seit einigen Tagen krank und meine Periode ist schwächer als sonst?

Meine Periode ist viel schwächer als sonst... Sonst ist sie total stark. Kann das daran liegen, dass ich seit einigen Tagen krank bin (Fieber, Husten, Schnupfen) und mein Körper ermüdet ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?