Kranke Maus zugelaufen, wie helf ich ihr am besten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann man auf deinen Bildern nicht genau erkennen, was das für eine Maus ist.

Wenn die draußen im Garten war, könnte es eine Spitzmaus sein. Die sind sehr intelligent und auch zutraulich, man siehts an deinen Bildern wie sie sich in deiner Hand verhält.

Wenn sie eine deutliche Verletzung aufweist, dann bringe sie bitte zum Tierarzt. Sie wird´s dir danken für deine Fürsorge.

Mit Spitzmäusen habe ich mich schon mal angefreundet, als ein paar sich im Winter in meiner Garage unter einem Regal eingenistet hatten. Dort verweilten sie mehrere Wochen und ich brachte ihnen jeden Tag Futter wie Erdnüsse und Wasser in einem kleinen Schälchen, das sie auch immer wieder leerten.

Ich duldete sie dort, nach dem ich nirgendwo einen Schaden entdecken konnte, den sie anrichten hätten können.

Als es draußen wieder wärmer wurde, verschwanden sie dann wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dfllothar
11.09.2016, 12:28

Kann aber auch eine Haselmaus sein, findest du unter GOOGLE mit vielen Bildern.

0

Finde ich ganz toll was du da machst :)
Aber der Ratschlag mit dem TA wird wohl doch das beste sein. Wenn es nicht deine ist, kostet dich die behandlung nichts und du kannst sie mit der Behandlungsempfehlung vom TA wie von dir geplant gesund pflegen.

Ich wünsche euch alles gute 👍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie ne haselmaus. Große ohren und füße. Braunes fell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es wenn du einen Tierarzt aufsucht der sollte davon Ahnung haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte mit ihr zu einem Tierarzt :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?