Krank, wie schnell gesund werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viel Ruhe, aber nicht nur auf dem Sofa liegen, das schadet dem Kreislauf.

Inhalieren? Evlt. Erkältungsbalsam auf die Brust? Erleichtert die Atmung und lindert evtl.

Angeblich ist das einzige was bei der akuten Erkältung an Vitaminen und Co. noch hilft, ZINK. Gibt es als Dragees oder Kautabletten.

Ansonsten: Leicht Kost, vitaminreich. Viel schlafen.

Gute Besserung und viel Erfolg am Dienstag! Ist ja noch lange hin, das wird schon. Aber: Sport nur, wenn du wirklich gesund bist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

erst mal gute Besserung! Ich habe auch seit fast einer Woche starken Schnupfen. Also muss ich dir leider sagen, dass die Erkältung schon länger dauern kann.

Ich nehme aber immer Sinupret (da gibt es verschiedene Dosierungen, z.B. forte oder extract). Es wirkt einer Nasennebenhöhlenentzündung entgegen.

Ganz hilfreich ist außerdem die Nasenspülung mit Emser Salz. Ist zwar ziemlich eklig, aber durch das Salz wird deine Nase viel freier und der Schnupfen geht schneller weg. Du kannst statt dir die Spülung und das zugehörige Salz zu kaufen auch etwas lauwarmes Wasser in eine Schüssel tun, am besten Meersalz darin auflösen, dann immer ein bisschen davon in die Handkuhle geben und durch die Nase ziehen.

Solange es dir aber gut geht (abgesehen mal von der Nase) und du nicht "erstickst" beim Sport, würde ich mitmachen. Bis Dienstag hast du ja noch Zeit und vielleicht bist du schon wieder gesund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathleen2908
04.03.2016, 19:24

Danke erstmal:) & ich denke u. hoffe es wird bis Dienstag besser oder geht ganz weg:D Weil dieses Tunier ist wirklich sehr wichtig & ich möchte dort auf garkeinen Fall fehlen:)

0

Was möchtest Du wissen?