Krank vor Abitursprüfung, was nun?

1 Antwort

Ich bin mir sicher, dass Tinitus Grund genug dafür ist, die Klausur in der Nachprüfung zu schreiben, immerhin solltest du wirklich die 4/5 Stunden konzentriert bleiben. Vor den Prüfungen werden (wir zumindest) auch immer nochmal gefragt ob es einem gut geht, falls nicht könnte man noch ohne Probleme nach Hause gehen.

Ich glaube(!) nicht, dass du dann bereits ein Atest vom Amtsarzt benötigst. Dieses ist soweit ich weiß erst nötig, wenn du die Nachprüfung versäumst.

Aber da solltest du einfach mal einen Lehrer fragen. Und selbst wenn du ein Atest brauchst sollte dass ja kein Problem sein, schilder dem Arzt einfach deine Probleme und diese werden auch ohne Zweifel akzeptiert.

Also frag am besten schonmal, was du tun musst, wenn du dich am Tag einer Prüfung nicht gut fühlst und entscheide dann am Tag der Prüfung ob du dich gut fühlst oder nicht.

Grüße

Was möchtest Du wissen?