Krank sein - was meint ihr dazu?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Für den Körper ist es besser, wenn man immer gesund ist. 62%
Weiss nicht. 25%
Für den Körper ist es besser, ab und zu mal krank zu sein. 12%

7 Antworten

Für den Körper ist es besser, wenn man immer gesund ist.

Ich bin auch nie krank. Ich bin jetzt in der 11. klasse und hab in meiner ganzen Schulzeit einmal (!) krankheitsbedingt gefehlt. Ich glaube das liegt u.a daran, dass ich als Kind sehr viel zeit draussen verbracht habe und meine Eltern auch nicht überbesorgt waren wegen Bakterien und so. Das Gegenteil sehr ich bei meinem Cousin (6): seine Eltern waren immer sehr übervorsichtig und liessen ihn ja nicht in Kontakt mit irgendwas dreckigem oder so kommen. Man durfte ihn auch ja nicht anfassen ohne davor die Hände gewaschen zu haben. V.a wenn man draussen war oder Kontakt mit Tieren hatte. Was ist das Resultat? Er ist mindestens einmal im Monat krank.. Tja. Also sei einfach froh, dass du nicht oft krank bist. Ist doch besser so.

tequierojetaime 02.12.2014, 10:48

Ok, vielen Dank. Da hast du sicher recht. Ich bin auf einem Bauernhof aufgewachsen, denke das gute Abwehrsystem kommt daher :)

1
Für den Körper ist es besser, wenn man immer gesund ist.

Freu Dich, wenn Du so gesund bist. Auch ich selbst hab sehr, sehr selten eine Erkältung.

Für den Körper ist es besser, wenn man immer gesund ist.

Natürlich ist es besser gesund zu sein oder magst du es etwa wenn du krank im Bett liegst und die ganze zeit Halsschmerzen oder so hast. ;-)

Weiss nicht.

Ha, das passt ja gerade zu mir :D Ich liege mit sehr festem Husten und Schnupfen im Bett und kann abends nicht einschlafen durch den Husten... naja, ich denke es ist auch mal gut dem Körper eine kleine Pause zu gönnen, aber das kann man ja auch ohne Krankheiten tun. Ich bin normalerweise auch nicht so oft krank, wenn aber, dann richtig.

Bin mir aber auch nicht sicher ob das dem Körper wirklich gut tut, denn er muss sich ja wieder gegen alle wehren und das könnte im Inneren echt stressig werden.

Für den Körper ist es besser, ab und zu mal krank zu sein.

ja ist es da du mal kein stress hast und du gezwungen bist du relaxen und den geist mal frei zu machen :) nur nicht übertreiben übers jahr über so 1-3 mal im jahr ist angebracht

TrinkdieMilch 02.12.2014, 10:17

So kann mans auch sehen xD

0
TrinkdieMilch 02.12.2014, 10:17

So kann mans auch sehen xD

0

Eine Grippe ist durchaus keine leichte Krankheit. Das ist schon ordentlich. Ich glaube, das ist unbedenklich.

ich denke nicht nur an den Körper ... ich denke, es hat auch was damit zu tun, für das soziale Umfeld (Arbeit, Freunde, Schule) verlässlich zu sein

Was möchtest Du wissen?