Krank schreiben lassen, wegen Psyche, geht das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst Dich von jedem Arzt wegen psychischer Probleme krankschreiben lassen, soweit er dies als sinnvoll und notwendig erachtet.

Eine Krankschreibung ist während der Ausbildung kein Entlassungsgrund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann man sich wegen Psysche krank schreiben lassen.

Aber wenn das mit deiner Psysche schwerwigende Gründe hat dann hilft zwar eine Woche Krankschreibung zur Genesung und zur Erholung.

Aber die Probleme werden immer wiederkehren wenn du Sie nicht verarbeitest und keine Therapie machst.

Am besten suchst du dir ein Psyschotherapheuten wo du regelmä8ig zum Gespräch hingehst. Das ist nichts schlimmes viele Leute gehen zum Psyschologen.

Es wird dir helfen, wünsche dir Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Krankschreiberei ist keine wirkliche Lösungf, sondern nur ein bloßes Wegschieben deiner Probleme. Geh vielmehr mal zu einem Psychologen zur Beratung, um zu schauen wie es dann mit dir weitergehen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,ja klar geht das! einfach hingehen und sagen! kriegstn paar tage! alles gute dir!

ps: wenn du fragen hast,dann frag :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?