krank schreiben in der probezeit ist das ok?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt auf deine Chefin an!

Ja, in vielen Firmen wärst du damit raus! 

Vielleicht gehst du hin, erklärst persönlich was passiert ist und fragst ob es möglich ist was zu machen wo du eben nicht belasten musst!

So zeigst du das du gewillt bist zu arbeiten und deine Chefin kann (gerade als Arzt) selbst entscheiden ob sie dich nach Hause schickt 

Das ist ja das Problem die haben momentan nicht viel da ich noch nichts gemacht hab ich steh momentan nur neben dem Behandlungs Stuhl und guck zu. Das war ja auch meine Idee aber stehen kann ich grad echt nicht gebrauchen vor allen keine 8 h ...

1
@verityfabi

Dann biete an dabei zu sitzen! So kannst du weiterhin zuschauen und lernen!

Und mal ehrlich, was anderes als "rumsitzen" würdest du zuhause ja auch nicht machen

0

Kümmere dich um deine Gesundheit wen es dir so schlecht geht dürfen die dich gar nicht arbeiten lassen weil du ein Risiko so wärst aber das heist nicht das du sofort wegen einer Au Gekündigt werden wirst.Sag deinem chef das du du einen unfall hattest und desweg eine au bekommen hast  weil es grade richtig schlimm ist aber das du dich an die Anweisungen des Arztes hältst damit du schnell wieder gesund wirst.

Kündigen dürfen sie dich in der Probezeit...aber mach dir nicht so Sorgen. Du felhlst ja nicht aus blöden Gründen, sondern weil du einen Unfall gehabt hast...das sollte jeder AG anerkennen.

Mein Mann hatte sich 3 Wochen nach Arbeitsbeginn den Ellbogen gebrochen, musste operiert werden und konnte ganze 7 Wochen nicht arbeiten (also weit länger als es bei dir der Fall sein sollte)... er arbeitet heute  noch da !

Bei mir ist es nur ein ganzer Arbeitstag von 8 h und ein halber mit 4 h die ich fehlen würde....An dem anderen Tag hätte ich schule ich guck mal wie es bis da hin aussieht.

0

Natürlich. Wenn du krank bist, dann bist du krank. Wenn dein Arbeitgeber das nicht einsieht, wenn du es ihm so erklärst, dann ist er eh ein Arsch und du wirst auf Dauer nur noch mehr Probleme haben. 

klar. Kannst du ja nichts dafür?

Was möchtest Du wissen?