Krank melden weil ich mich niedergeschlagen fühle?

6 Antworten

Nein, eigentlich nicht.

Für mich ist Arbeit immer die beste Medizin. Das mag übertrieben klingen, aber Arbeit lenkt von sehr vielen persönlichen Problemen und auch von Befindlichkeitsstörungen ab.

Du wirst sehen, dass du dich nach einem langen und konzentrierten Arbeitstag sehr zufrieden fühlen wirst und die Niedergeschlagenheit verflogen sein wird.

Wenn dich jemand niedergeschlagen hat, könnten die dadurch hervorgerufenen Verletzungen womöglich eine Krankschreibung rechtfertigen, einfach schlecht drauf zu sein, reicht nicht aus. Es gibt sicher Ärzte, die dich krank schreiben würden, auf dem gelben zettel für den Arbeitgeber steht ja keine Diagnose. Es ist aber nicht fair dem Arbeitgeber gegenüber, sich wegen jedem Wehwehchen krank zu melden, oder wenn sich ein Furz verklemmt hat.

Musst du zum Arzt gehen wenn der dir einen Attest gibt, ja;)

Wie kann ich mein Immunsystem stärken?(Azubi in der kita)?

Ich arbeite seit zwei Monaten im Kindergarten und bin seitdem ständig krank, was kann ich machen damit ich nicht immer sofort krank werde? Ich muss mich ständig krank melden, das ist echt nicht schön :(

...zur Frage

Antibiotikum krank Grippe?

Hallo Ich bin seit 3 Tagen Krank habe folgendes

Kopfschmerzen (Augenbereich)

Schwindel müdigkeit und Extrem Schüttelfrost

Fieber 38,5 39

Leicht Halschmerzen

Der artzt hat mir antibiotikum gegeben jetzt ist alles weg jedoch fühle ich mich extreeeeeemmm schwach und benommen kommt das von den medikamenten

...zur Frage

Muß ich meinem Arbeitgeber den Krankheitsgrund mitteilen ( Art der Krankheit )

Hallo . Ich hab da mal ne Frage. Muß ich meinem Arbeitgeber eigentlich den Krankheitsgrund mitteilen ?? Bei uns ist es so das wir uns an 2 Stellen krank melden müssen. Einmal im Geschäft und einmal bei unserem Gebietsleiter. Wer kann mir weiterhelfen???

...zur Frage

Kann man einen Krankenstand bei Abschreibung verlaengern?

Ich bin mit morgigen Datum abgeschrieben und fuehle mich aber noch immer nicht gut. Ist es moeglich falls ich am Donnerstag frueh es nicht schaffe mich erneut krank zu melden oder kann mir da die FIrma Probleme machen, sprich fristlos kuendigen sofort...mache mir da etwas sorgen.Kann man sich generell nach einer Abschreibung, neu krank melden

...zur Frage

Ich fühle mich immer müde , bin ich krank oder normal ?

Hallo,

Ich bin 18 jahre alt, ich fühle mich immer müde, bin ich krank oder normal?

Danke

...zur Frage

Kann mich mein Chef kündigen wenn ich psychisch nicht mehr arbeiten kann?

Hi! Ich bin jetzt fast 24 und ich fühle mich seit ca einem halben Jahr niedergeschlagen und kaputt. Es ist so das ich ein sehr mitfühlender Mensch bin der sich sehr schnell verletzt fühlt. Ich war die letzten drei Monate immer mal krank geschrieben da ich mich einfach leer fühle. Ich arbeite körperlich schwer. Mir fehlt zur Zeit auch viel an Lebenslust, habe null kraft und kann mich nicht konzentrieren. Ich habe mal einen Depressionstest gemacht und von neun Punkten treffen acht zu das ich unter Depressionen leide. Ich kann auch unterm Tag nichts wie schlafen. Wenn ich jetzt zum Arzt gehe schreibt er mich bestimmt wieder krank und überweißt mich bestimmt an einem Psychologen. Wenn der mich längere Zeit krank schreibt ist mein Arbeitsplatz so gut wie weg. Oder gibt 3s da Ausnahmen?

Danke Euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?