Krank melden durch Kollegen?

6 Antworten

ja der kollege hat es auch auf jeden fall gesagt, habe danach noch mit ihm telefoniert. nur heute kam dann das schreiben vom personalleiter. klar gehts nur darum weiter druck zu machen, daher laufen ja auch schon bewerbungen meinerseits. aber rechtens ist es oder? bei vielen ruft ja z.b auch die Frau an und ich habe gute gründe den telefonischen kontakt zu meiden. das riet mir auch mein arzt.

Kann das nicht ein Bekannter für dich machen? Oder dein Arzt, wenn er von deinen Problemen weiss? Oder kann jemand die Krankmeldung persönlich abgeben?

wie es rechtlich aussieht weis ich leider nicht aber kannst Du Dich auf den Kollegen verlassen? Was wenn er es vergisst oder selbst krank wird. Wichtig ist dass die Krankmeldung vorliegt, in Briefkasten einwerfen ginge ja auch nach der normalen Arbeitszeit dann mußt Du Dich nicht mit den Kollegen konfrontieren

Gute BEsserung!

Kann ein Arzt die Krankmeldung einfach verlängern?

Ich bin seit Dienstag nicht mehr in der Schule, weil ich Grippe hab. Am Donnerstag war ich beim Arzt und der hat mich bis einschließlich gestern krank geschrieben. Ich merke aber, dass sich mein Zustand nicht verbessert und ich glaube nicht, dass ich am Montag wieder zur Schule kann. Muss ich dann am Montag wieder zum Arzt und mich untersuchen lassen oder kann der Arzt die Krankmeldung einfach verlängern? Ich bin nämlich in der Oberstufe und wenn man mehr als 3 Tage fehlt braucht man eine Krankmeldung.

...zur Frage

Ärztliches Attest / Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ?

Guten Morgen zusammen,

meine Frage lautet wie folgt:

Ab wann muss ich zum Arzt bzw. mir ein Attest ausstellen lassen?

Sachverhalt: ich war zwei Arbeitstage (Dienstag,Mittwoch) krank und bin nicht zum Arzt gegangen. Am Donnerstag war ich wieder voll da.

In meinem Arbeitsvertrag steht:

"Bei Arbeitsunfähigkeit hat der AN ohne besondere Aufforderung eine Bescheinigung des Arztes über seine Arbeitsunfähigkeit spätestens am 4. Tag vorzulegen."

Verstehe ich es richtig, dass ich wenn ich angenommen Mo, Di und Mi krank bin und Donnerstag wieder gesund bin und zur Arbeit gehe kein Attest benötige?

Vielen Dank im voraus für die Antworten!

...zur Frage

Krankmeldung bei wem melden?

Hallo ! Ich arbeite in einem großen Unternehmen als Textilverkäuferin. Jetzt hat mich die Grippe erwischt und ich bin krank geschrieben. Habe gleich in meiner Filiale angerufen und bei den Kolleginnen bescheid gesagt da die Filialleitung frei hatte. Abends ruft mich meine Filialleiterin an und macht mich zur Schnecke weil ich sie nicht infomiert habe. Dabei gilt bei uns, wer frei hat hat frei und wird nur im absoluten Notfall privat angerufen. Muß ich mir das bieten lassen? Hat sie recht ? Die Krankmeldung habe ich sofort per Post in die Zentrale geschickt.

...zur Frage

Krankmeldung, wie lange krank geschrieben?

Hallo

Auf dem Attest vom Arzt steht das ich vom 20.4 bis 22.4 Krank geschrieben bin.

Meine Frage ist bin ich nun Montag, Dienstag, Mittwoch Krank geschrieben oder nur Montag, Dienstag und muss am Mittwoch wieder Arbeiten?

Ich bin grad etwas verwirrt und weiß das jetzt nicht mehr so genau...

...zur Frage

Krankmeldung abgeben

Bin seid Montag krank geschrieben, mein Chef weiss Bescheid. Muss ich bis morgen(Donnerstag) die Krankmeldung vorlegen? Hab es heut Mittag per Post geschickt! Was mache ich wenn es erst Freitag ankommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?