Krank in der Kündigungsfrist

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es macht jedenfalls immer einen schlechten Eindruck, wenn man seine Kündigungsfris t"auf Krankenschein" abwarten muss. Dann kannst du von Glück sagen, wenn sich der neue Arbeitgeber nicht unter der Hand mal erkundigt. Dann überstehst du da die Probezeit garantiert nicht. Und sobald du deine Lohnsteuerkarte vorlegst, weiß der Arbeitgeber mit wem er sprechen muss.

Nein, Krankheit verlängert nicht die Kündigungsfrist

nein denn du bleibst ja trotzdem beschäftigt

nö du hast dadurch nur mehr freizeit

Was möchtest Du wissen?