Krank geworden - Urlaubstage zurückholen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du eine AU hast, hast du keinen Urlaub. Dir stehen die 2 Urlaubstage also noch zu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, einfach dem Vorgesetzten melden und er muss es richtig Eintragen, natürlich nur mit Attest....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lichtfrequenz
04.12.2015, 21:46

Gibt es dazu irgendeinen Link, bei dem das genau beschrieben wird, dass es wirklich so ist?
Und dass es auch für Freiwilligendienstler gilt?

Ansonsten heißt es bei meiner Chefin grundsätzlich wenn es um freie Tage geht: Nein.

Eine AU habe ich, hat mir der Arzt ja vorhin gegeben.

0

Was möchtest Du wissen?