Krank-Brauche Diagnose

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Pneumonie oder Bronchitis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marshmallow2277
08.10.2011, 21:01

Ist es denn normal, das das in den ersten Tagen noch mehr wird?

0

Also Du hast ja eine ganze Menge Medis bekommen, dann sollte das eigentlich besser und nicht schlechter werden aber da hast Du eben ein Mittel, das den Husten lindert, das ist das Codein, das macht sicher mal, dass Du so lange sclafen kannst, das macht nämlich Müde und weil es Beruhigt, beruhigt es eben auch den Husten, dadurch musst Du weniger Husten, was aber gar nicht soo gut ist, denn so kannst Du den Schleim gar nicht abhusten, also wirst Du ihn nicht los, er hockt gerade auf den Bronchien, was wiederum das Falsche ist, der Schleim muss raus, sonst könnte es sogar zu einer Lungenentzündung kommen!

Hat Dir all diese Medis Dein Arzt verschrieben, ich verstehe das nicht so ganz, auch wenn ich kein Arzt bin, doch weiss ich sowas, dass man den Schleim abhusten muss! Genau der Hockt bei Dir auf der Brust, wie Du schon sagtest!

Versuch mal, die Codicaps nicht mehr zu nehmen!

Vllt. müsstest Du am Montag nochmal zum Arzt gehen!

Ich wünsche Dir gute Besserung! L.G.Elizza

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bekommst gleichzeitig schleimloeser , ACC / MUCOSOLVAN r und hustenbremser , CODICAps. Das verhindert das Abhusten und fuellt die Lunge. Falls es geht reduzier Codicaps, bewege dich und lieg wenig. Dann kann die Lunge besser heilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marshmallow2277
08.10.2011, 21:10

Ah, dankeschön. Das kann natürlich das Problem sein!

0

Geh Montag noch einmal zum Doc.

Normal ist das , gerade unter Antibiotikagabe, nicht !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wirst du nochmal zum Arzt müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe auf Bronchtis. Geh lieber zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schlafen ist gut.

heißt ja nicht umsonst, schlafe dich gesund

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?