Krank - shcnupfen und appetitlosigkeit!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich richtig krank bin, mag mein Körper kein Essen, dann habe ich überhaupt keinen Appetit. Der Körper verbraucht sehr viel Energie für die Verdauung. Bin ich krank, dann will mein Körper die Energie lieber für die Heilung verwenden.

Das ist bei mir völlig normal.

Bin ich auf dem Weg zur Besserung, kommt der Appetit wieder. So meine Erfahrung.

Am besten lege Dich ins Bett und ruhe Dich aus. Vielleicht magst Du viel schlafen, dann schläfst Du Dich gesund.

Aeffin15 23.01.2013, 23:55

Bin ja nich richtig krank, hab nur shcnupfen und das auch nur in einem nasenloch wo zu is und läuft.

Ansonsten hab ich ja nichts auser den bissl schnupfen da, meine nase is ejtzt eh wieder offen. Also rictig krank bin ich nicht.

0

ich sag dir: Du wirst nicht sterben! Das ist auch keine wichtige Frage, eher eine sinnlose.... Mein Tip: Hör auf deinen Körper und wenn er nicht nach essen verlangt dann wird er schon wissen warum er das tut....

cyracus 23.01.2013, 06:20

Für den fragenden User ist es eine wichtige Frage. Sei doch bitte etwas toleranter.

0
kroiss 24.01.2013, 21:21
@cyracus

Sorry, aber wenn jemand ein verstopftes Nasenloch hat (welches mittlerweilen wieder frei ist)und sich ansonsten nicht krank fühlt (siehe Kommentar vom Fragesteller), dann sehe ich das nicht als wichtige Frage an! Ausserdem hab ich ja noch einen guten Tipp gegeben (der war ernst gemeint!). Ich bin tolerant, aber bei einer solchen Frage... naja, die übersteigt meine Toleranzgrenze...bin halt auch nur ein Mensch;)

1
cyracus 24.01.2013, 22:34
@kroiss

Du hast recht - meine Bemerkung war überzogen. Ist schon blöd, wenn Fragende um Kleinigkeiten großes Bohau machen, und dann kriegen sich die Zeitschenker (also wir) deshalb auch noch in die Haare.

Wünsche Dir eine gute Zeit.

0

tätschel tätschel hier hast du ganz viel mitleid! oder wozu erklärst dud as sonst ausführlich? ja wenn man krank ist hat man weniger appetit. ist das dein erster schnupfen?

Aeffin15 22.01.2013, 23:07

nein, deswegen frag ich ja, sonst hatte ich nie appetitlosigkeit.

Wrd am liebsten gar nix mehr essen, mir wirds so schlecht von ,aber erst seit volleyball und kopfweh hab ich auch voll

0
Pupsimaus20 22.01.2013, 23:24
@Aeffin15

vielleicht hast du auch ein wenig deine nebenhöhlen verärgert, was mir leider passiert ist, weil ich am wochenende gedacht hab es geht ja shcon wieder paintball spielen war und nun hab ich ne nebenhöhlenentzündung. das ist ein gefühl als würde dir jedes mal der schädel platzen wenn du dich bewegst. wenn der ball nicht gerade mit 100 stunden kilometern gegen deinen kopf gedotzt ist sollte es eigentlich keine gehirnerschütterung sein. wenn es morgen nicht besser ist geh halt mal zum arzt.

0
Aeffin15 22.01.2013, 23:35
@Pupsimaus20

Muss morgen eh zum arzt.

Hab nich immer kopfschemerzen, die kommen eher so stechend und satrk.

0
Pupsimaus20 25.01.2013, 21:11
@Aeffin15

das hört sich nach einer astreinen nasennebenhöhlenentzündung an, als ungelernter mediziner via ferndiagnose ;)

0

Was möchtest Du wissen?