Krank - reiten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

geh ruhig zu ihm wens dir nicht soo schlecht geht...hab ich auch schon gemacht wenn dich wer fragt sagst du halt das es dir heute morgen richtig schlecht ging aber es jetzt wieder besser geht :-) normalerweise geht das mich ham die auch gefragt aber es ging alles gut :-) Viel Glück und gib deinem pferd ne möhre von mir :-) lg Honey-Lu

Ich glaube nicht, dass das Pferd "denkt", du hättest ihn aufgegeben und ihm würde deshalb das Herz brechen.... Überleg doch mal, wie viele Stunden des Tages ohne dich verbringt ? Und es steht ja hoffentlich auch nicht alleine im Stall/auf der Koppel ? Er hat also eigentlich alles, was er braucht. Und der wird sich genauso "freuen", wenn du wieder zu ihm kommst, wenn du wieder gesund bist.

Nur weil es dir ab Nachmittag ein bißchen besser geht, heißt es ja eben noch lange nicht, dass du gesund bist, wenn es dir dann morgens immer noch so schlecht geht. Lieber ordentlich auskurieren, als irgendeinen Infekt zu verschleppen, sodass die Krankheit länger dauert, als sie dauern würde, hätte man sich von Anfang an geschont.

Wenn du später mal berufstätig bist, kannst du auch nicht krankheitsbedingt daheim bleiben, aber dann zu deinem Pferd gehen. Das sehen Arbeitsgeber gar nicht gerne. Für solche Fälle muss man halt jemanden haben, der für einen einspringt (wenn das Pferd nicht ohnenhin in einem Pensionsstall steht, wo vom Stall aus gefüttert und gemistet wird).

Ja er steht da mit 2 die er mag und mit 2 die er hasst :) aber sie sind eh nicht zusammen auf der Weide... Ich geh heute mal hin

0

Das ist aber eine komische Krankheit, wo man morgens nicht in die Schule kann, mittags aber reiten und zu Geburtstagsfeiern will...

Bleib einfach mal den ganzen Tag im Bett, dann kann sich dein Körper auch mal wirklich erholen. Wenn du mittags jedes Mal was unternimmst, ist es klar, dass du am nächsten Morgen wieder flach liegst.

Dein Pferd wird es auch noch einen Tag ohne dich schaffen. Man sagt ja auch, dass sie spüren, was in einem Menschen so vor sich geht. Wenn du ihn wieder siehst, wird er sich also freuen.

Ich liege seit 3 Tagen im Bett in mache nix daher kommt auch mein Kreislauf und das ich als umkippe...

0
@yoooung

Dann geh ein bisschen spazieren, da kannst du ja "zufällig" am Stall deines Pferdes vorbei kommen. Mit ihm arbeiten solltest du nicht, aber ein bisschen mit ihm sprechen ist schon ok. Auch wenn dich jemand aus der Schule dabei sieht, kannst du ja sagen, dass du ein bisschen frische Luft brauchtest.

0

Fahr hin. Er wird merken - wie alle Tiere - dass Du krank bist und dann wissen, dass Du deshalb so wenig kommst. Dann mach ne Stunde was mit ihm. Warum sollte Dich jemand sehen, sind doch alle in der Schule. Und wenn nicht, können sie auch nicht petzen :)

Viel Spass und gute Besserung!

Ich würde ja erst heute Mittag hin gehen :) danke für die antwort

0

was für ein Unsinn! keinem Pferd "bricht das Herz" oder es "denkt"! Wo hast du diesen Unsinn denn her? Du vermenschlichst Tiere viel zu sehr. Gehe normal mit dem Pferd um, damit tust du ihm den größten Gefallen

jedes tier hat gefühle genauso wie ein mensch und pferd können auch denken!! das merkst du wenn du ein eine dressurlektion lernst, die ganz oft reitest dann kann dein pferd diese iwann auswendig und reitet die alleine!!! das könnte es wohl nicht wenn es nicht denken könnte! außerdem kannst du pferde ja auch trainieren das ginge auch nicht ohne denken..... und jedes pferd vermisst seine bezugsperson das ist normal! wenn du das mal gesehen hast glaubst du mir die stehen dann total teilnahmslos in der box! man sollte nur dann etwas schreiben wenn man sich auskennt.....sorry aber ist die wahrheit!

0
@HoneyLu

Ich stimme dir da voll und ganz zu! Das Problem ist das der Mensch nicht immer so weit denkt wie sich das Pferd fühlt, was es denkt usw! Ein Pferd denkt immer mit...

Da gibt es auch ein Spruch : wenn Menschen denke,Pferde können nicht fühlen,so müssen Pferde fühlen das Menschen nicht denken können!

Also lieber nix schreiben wenn man sich noch nicht damit auseinander gesetzt hat oder wenn man es nicht weiß! Sorry echt...

0
@yoooung

ihr mit eurem romantischem Mädchengeschwafel seit die großen Pferdeversteher, gelle! Ihr vermenschlicht Tiere, und das tut den Tieren meißt nicht gut. Pferde sind dümmer als Schweine! Das ist wissenschaftlich bewiesen. Und ein Training von Pferden funktioniert auch nur über Belohnung, also Futter. Ihr bringt also Futter. DAS weiß das Pferd. Aber ihm bricht sicher nicht das Herz, wenn ihr nicht mehr da seit. Und eine Dressurlektion wird so lange eingeübt, bis sie auch das dümmste Pferd begriffen hat. Das hat Nichts mit Denken zu tun. Sonst würde sich ja ein Pferd eigene Dressuren ausdenken. Also totaler Unsinn

0
@Jinete

Jaja genau,... Pferde sind Sportgeräte schon klar so siehst du das! Selbst meine Reitlehrerin sagt das und die hat echt Ahnung! Achso und ja man hat ihm wohl angemerkt das er gelitten hat in den tagen und hat sich gestern richtig gefreut!

0
@yoooung

jetzt kommen mir aber die Tränen. So ein Unsinn. Und deine Reitlehrerin ist Gott für dich? Du solltest nicht immer Alles glauben, was man dir erzählt.

0
@Jinete

Hhahahaha :D alles klar! Nein ist sie nicht aber ich glaub auch nicht dir, irgendeiner Frau die meint sie sei Profi.. Ganz ehrlich

0

Wenn man Krank ist sollte man den sexuellen Kontakt meiden.

Es geht ums Pferd!! Reiten...

0

Was möchtest Du wissen?