Krampfanfall mit Schaum im Mund - was muss man tun?

3 Antworten

Hi,

Und meine Frage ist ob das vielleicht ein Epileptischer Anfall sein könnte und was kann sie dagegen tun?

Klingt nach deiner Schilderung sehr nach einem Krampfanfall - ob die Grunderkrankung Epilepsie vorliegt oder nicht, kann nicht pauschal gesagt werden.

Sinnvoll ist auf jeden Fall eine Vorstellung beim Neurologen (wenn nicht schon geschehen), um die Ursache zu ermitteln und ggf. eine medikamentöse Therapie einzuleiten.

LG

Sie müsste wissen wenn sie Epilepsie hat. Wenn es der erste Krampf war braucht sie erstmal einen gründlichen neurologischen Check. Epilepsie an sich ist nicht heilbar. Bei Krampfanfällen muss man halt mögliche Gegenstände entfernen die in der Umgebung den Krampfenden gefährden.

Was möchtest Du wissen?