Krampf in Zeh und Fuß

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Fuß ausstrecken und gegen etwas drücken. Sehr langsam das ganze machen und immer wieder aufhören und wieder massieren.

Hatte oft Krämpfe im gesamten Unterschenkel, hat immer funktioniert. Lauf danach einfach etwas herum, dann werden deine Blutgefäße besser durchblutet.

bischen rumlaufen, auch wenn es schmerzt, evtl. Sportsalbe einmassieren. Oder so lange schnell reiben, bis die Haut heiss wird. Wenn das öfter ist, Magnesium nehmen.

Wenn das nicht weg geht brauchst du vom Krankenhaus eine Entkrampfungsspritze.

Ansonsten noch eine Idee: Den Fuß entgegen des Krampfes, notfalls mit Hilfe der Hand bewegen.. Schmerzt sehr, hilft aber meistens.

Zieh die Zehen hoch und dehn sie (ohne den fuß zu bewegen, nur die zehen) in die richtung deines kopfes. probier das mehrmals aus. :) viel glück

Auftreten dann geht bei mir ein Krampf immer gleich raus :)

Was möchtest Du wissen?