Krampf in der Wade, nach fast 2 Tagen immer noch schmerzen?

5 Antworten

Hallo, die Schmerzen nach einem Wadenkrampf sind die gleichen wie ein schwerer Muskelkater, haben sie doch die gleiche Ursache !

Die Dauer ist eben so lange , zirka 1 Woche !

Bekämpfen kann man diese Schmerzen ähnlich, durch Schonung der Muskulatur, Wärmeanwendung und Magnesium-Gaben !

Wenn du dein Bein nicht unötig belastest dann vergeht das

Wadenkrampf höllische schmerzen was tun?

Hallo zusammen, Ich bin 17 und hatte letzte Nacht einen heftigen Wadenkrampf.... ich hatte auch schon hin und wieder alle 5 oder 6 Monate mit 15 oder 16 mal nen Krampf im Fuß oder in der Wade also ziehmlich selten.... jedoch tut meine Wade nach einem ganzen Tag immernoch höllisch weh.. durch die Kälte draußen noch mehr.... ich kann mein Bein noch nichtmal anwinkeln oder auf die Stelle leicht drücken weil es höllisch weh tut. Was kann ich machen damit der Schmerz weg geht? Habe schon Dehnen und Massieren probiert.. hilf nicht:/ Bin um jeden Ratschlag dankbar.

...zur Frage

Was kann ich gegen Scherzen im Bein nach einem Wadenkrampf tun?

Ich hatte vor 2 Tagen einen Wadenkrampf. Nun tut mir seit 2 Tagen die Wade weh und ich kann nicht mehr richtig laufen.

Warum ist das so und was kann ich dagegen tun? Magnesium nehme ich bereits.

...zur Frage

Abstand der Thrombosespritzen

hi... mir wurde gesagt das ich die spritze alle 24std setzen soll, aber ist es schlimm wenn man sie auch mal ein oder zwei std. früher setzt als die am vortag, wenn man schon weiß das es halt an dem tag nicht um die gleiche zeit wie am vortag geht? danke schon mal für eure antworten....

...zur Frage

Nachwirkungen von einem Wadenkrampf?

Also ich bin heute Nacht mit einem heftigen Krampf in der linken Wade aufgewacht und es tut jetzt, einige Stunden später, immernoch weh beim laufen. Nun soll ich in 4 Stunden arbeiten (Kellnern) und würde dort ungern humpeln. Was tut man da am besten gegen?

...zur Frage

Krämpfe in Zehen

hallo,

Seit monaten oder sogar seit nem Jahr habe ich wenn ich mein Fuß nur kurz komisch hinstelle sofort so einen krampf, als wenn mir jemand die Zehen umknickt und man sieht es sogar etwas.. Ich kann nichts anderes machen ausser dann meine Zehen festzuhalten und zu schreien das tut sau weh als wenn das jemand wirklich umknickt.. Weis jemand vllt woran das liegen könnte? Meine mutter sagt magnesium mangel.. Aber so heftig? Eigentlich hatte ich in diesem Jahr bei meinen Blutwerten mal Eisenmangel , ist das das selbe? Danke für antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?