Krampf in der Leiste bzw. wo der Eierstock sein könnte?

2 Antworten

Wie oft tritt dieser Krampf auf? Nimmst du die Pille bzw eine andere hormonelle Verhütungsmethode? Wenn es nur einmal monatlich ist und du nicht hormonell verhütest, könnte das dein Eisprung sein

Ich verhüte nicht mehr, weil ich dadurch morgens Übelkeiten bis zum Erbrechen bekam. Meine Blutung hörte erst seit 27.11. auf

0

Und seit dem hast du mehrmals diese Krämpfe gehabt?

0
@Tarsia

Na ja, beim Sport, wenn ich sehr oft meine Beine nutze wie beim Judo oder Laufen. Meinst Du, seit dem ich die Pille abgesetzt habe oder seit dem meine letzte Blutung aufhörte?

0
@ClaraKlaro15

Ach so, allgemein wegen der Übelkeit und dem Absetzen der Pille? Ja, schon. Aber dann beim Judo oder wenn ich ein Langlauf mache. 

Es fühlt sich an, als würde alles in jeder nächsten Bewegung reißen.

0

Dann könnte es auch einfach eine Überbelastung in der Leiste sein. Lass das unbedingt beim Arzt abklären!

1

Du kannst auch einfach jetzt zum Arzt gehen und musst nicht auf irgendeine Untersuchung warten.

Warst du mal beim Frauenarzt?

Ja, zweimal, weil ich 20 Tage drüber war. Da gingen sie beim Ultraschall von einer Frühschwangerschaft aus und nach dem Bluttest; negativ.Das vorletzte Mal, deswegen war ich aber noch gar nicht beim Frauenarzt, ging mein Zyklus 78 Tage lang. Also 50 Tage drüber. Bei der nächsten Periode bekam ich sehr sehr starke US Ich hatte gedacht, die halten mich dann für paranoid :/

Aber deswegen war ich noch nicht beim FA

0
@ClaraKlaro15

Mein Unterleib ist einfach komisch. Manchmal blubbert es als würde jemand im Unterleib mit einem Strohhalm so rein blasen.

Manchmal Krämpfe

Oder es übertreibt mit den Unterleibsschmerzen. So stark war das noch nie.

0
@Gestiefelte

Eigentlich nicht, aber hatte mal eine lange Zeit keine Milch mehr zu mir genommen, wenn ich mal so darüber nachdenke

0

Schmerzen im rechten Eierstock

Hab seit Sonntag bis jetzt schmerzem im Unterleib oder besser gesagt in den Eierstöcken.Hab heute sport gemacht und den Bauch belastet.Jetzt tut mir der rechte Eierstock sehr weh, wenn ich drauf drücke tue es weh oder wenn ich gehe auch ab und zu. Hab die Pille am 16.10. abgesetzt weil ich die nicht vertrug. Warum hab ich nach den Sport solche Schmerzen im rechten Eierstock ???? Weil der Blinddarm kann es nicht sein,da ich beider Eierstöcke schmerzen spüre aber rechts ist schlimmer.

...zur Frage

Eierstöcke etwas dick und tun weh?

Hallo seit einigen monaten ist es so das beim sex mein unterleib reizt und schmerzt ich war auch schon beim frauenarzt doch die hat gemeint das wäre normal ab und zu. Es ging dann auch mal weg doch jetzt ist es wieder da. Und wenn ich drücke (wie als würde ich einen pups rausdrücken =D SORRY) dann schmerzt es an den eierstöcke, glaube ich, und das macht mir echt ansgt. Wenn ich nach dem geschlechtsverkehr an die eierstöcke greife also am unterleib dann is das etwas geschwollen hab ich das gefühl.

Was könnte das sein ?

...zur Frage

Krämpfe und Müdigkeit?

Ich bin jetzt öfters am Abend schon um 7 oder 8 sehr müde und normalerweise kann ich sehr lange aufbleiben ohne dass ich müde werde. Könnte das vielleicht damit zusammenhängen, dass ich kein Fleisch esse und einen Eisenmangel oder so habe? Ist man bei Eisenmangel müde? Wenn ja was kann ich dagegen tun, ich weiß schon, dass man statt Fleisch viel Milchprodukte und Hülsenfrüchte und so Zeugs essen soll, doch das esse ich ja alles, ich will auch nicht extra Tabletten einwerfen, weil das auch nicht gesund ist! Weiteres bekomme ich jetzt viel schneller Krämpfe, zum Beispiel bei einer ganz einfachen Übung im Turnunterricht bekomme ich plötzlich einen Krampf im Fuß, oder ich wache mitten in der Nacht auf weil ich einen schrecklich schmerzenden Krampf in der Wade bekomme, einfach so, ohne dass ich mich groß anstrenge. Ich glaube ja gehört zu haben Krämpfe kommen von Magnesiummangel, also hängt das auch damit zusammen dass ich Vegetariern bin? Was kann ich für Lebensmittel essen um die Krämpfe zu vermeiden? Danke schon mal

...zur Frage

Gleich Termin beim Frauenarzt, Angst?

Ich hasse es ja immer auf dem Stuhl zu sitzen, für mich tut es auch extrem weh wenn meine Gynäkologin mit dem Ultraschallgerät reingeht. Jedoch habe ich extreme schmerzen. Ich habe bläulich, geblichen Ausfluss. Zudem habe ich oft wenn ich meine Periode habe so starke Unterleibschmerzen das ich vor Krämpfen erbreche. Meine Frauenärztin hat mir dagegen Mastodynon aufgeschrieben. Das ist allerdings schon verbraucht und wirkt nicht mehr. Habe auch jetzt einfach so oft Unterleibschmerzen ohne etwas zu haben. derzeit trage ich häufig schwere Sachen um die 20kg Pakete (arbeite im Hotel) und meine Abteilungsleiterin meinte schon dass es ungesund sei. Habe aber extrem Angst etwas schlimmeres zu haben

...zur Frage

Blinddarm, eierstock, leiste?

Ich hab seit drei Tagen extreme Schmerzen links unten am becken. Es könnte was an den eierstöcken, Leiste oder sonst was sein. Teils war der Schmerz nur unten. mittlerweile tut es komplett weh am Bauch und das ist ein stechender Schmerz. Was auch sehr schmerzhaft ist... hatte jemand schon mal Sowas ähnliches oder weiss was es sein könnte ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?