Krampf im Bein, hört seid 4 Minuten nicht mehr auf?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Massieren und warten. Manchmal hat man solche Krämpfe. Ich hatte mal einen, nach dem ich noch eine ganze Woche Schmerzen hatte. Das war krass.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewegen so gut es geht. Massieren, Magnesium einnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

massieren oder Gegendruck ausüben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wundert mich, dass Du trotz Deiner Krampfschmerzen noch schreiben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem  nackten Fuß auf kalte Fliesen stellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tägl. Magnesium und mehr Wasser trinken .....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ischdem
26.11.2016, 08:30

ist auch mein Problem

0

Was möchtest Du wissen?