krampf am fuß beim schwimmen

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

dies zeigt wirklich einen Magnesium-Mangel. Geh bitte in die Apotheke und besorge es Dir. Könnte auch Flüssigkeitsmangel, Salzmangel sein.

gut vor mir steht jezz schon so ein glas und ich trinke das!!

0

Ich hab das auch, öfters in der Nacht, als ob sich die Sehne am grossem zeh nach hinten zieht, ich hatte mal gelesen, dass man bei einen Krampf in der Wade oder Fuss beim Schwimmen die zehe und den Fuss nach oben ziehen soll und das Bein strecken. Bei mir hilfts desnächtens, solche Krämpfe sollen etwas mit Dehydrelation, also Wassermangel im Körper zu tun haben. Kannst ja mal googlen nach: Krämpfe im Fuss in der Nacht. LG!

ich bin selbst schwimmerin und kenne dieses problem nur allzu gut. besonders im brustschwimmen. setz dich an den beckenrand und zieh die fußspitze zu dir, also überdehn den fuß etwas. wenn es öfter vorkommt solltest du zu magnesium greifen. hilft auch mir! ;)

Was möchtest Du wissen?