Krallenschneiden beim Tierarzt. Kosten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Variiert je nach Tierartzt. Haben das immer beim Untersuchen gleich mit machen lassen. Aber mehr als 5€ würde ich auf keinen Fall bezahlen.

Lass dir das am besten gleich mal zeigen, damit du es in Zukunft selber machen kannst. Vielleicht gibt es auch ein Lekerli, mit dem man das Tier dabei ablenken kann?

Ich würde sowas nie selber machen.

0
@Mariposa68

Naja gut, bei Hasen ist das auch nicht so oft notwendig, oder? Haben das aber schon immer selbst gemacht. Bei unseren jetzigen Haustieren steht das aber so oft an, da würde ich mich ja dumm und dämlich bezahlen... Kann aber verstehen, wenn jemand das lieber nicht selbst macht :)

0

Mit einem ausgiebigen Check kostet das schon 8€ pro Tier. Diesen Check (plus Kotprobe untersuchen lassen) sollte man spätestens jedes halbe Jahr machen lassen.

Übrigens hast Du vermutlich Kaninchen, keine Hasen, denn die dürfen nicht als Haustier gehalten werden.

Wenn Du ein Kaninchen hast, sollte dieses auf keinen Fall allein bleiben, Kaninchen sind Gruppentiere, in der Schweiz ist die Einzelhaltung verboten.

Was möchtest Du wissen?