Krallen schneiden bei hasen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Ja, du MUSST eine spezielle Krallenschere verwenden, bei einer normalen ist die Verletzungsgefahr einfach zu groß

  2. Wenn du den Punkt, ab dem die Krallen deiner Tiere durchblutet sind, nicht siehst und deine Tiere nicht stillhalten wollen geh zum Tierarzt! Selbst wenn du dann vielleicht Ärger bekommst, liegt dir das Wohl deines Kaninchens nicht drüber? Denk da mal drüber nach.

  3. Meinem Hasen? Hast du nur einen? Das wäre nicht besonders artgerecht.

Ja die sache hat sich ja jetzt eh "geklärt" ich geh morgen zum tierarzt und fertig.

Ja, ich habe nur einen Hasen! guck weiter unten dann siehst du warum ;)

0

Hallo Lamo1,

noch eine weitere Möglichkeit: Krallenschere besorgen (Zooladen), zu zweit folgendes machen: Eine/r fixiert das Kaninchen (siehe diebrain/Krallenpflege, kennst du ja bestimmt), der/die andere schneidet die Krallen nur ein bisschen. Also so, dass ihr auf jeden Fall "auf der sicheren Seite" seid. Und dann gehst du zum Tierarzt und lässt sauber nachschneiden – und lässt es dir dabei auch noch mal genau zeigen.

LG Ninken

Danke , so werde ich es machen ! :)

0

Gucksen...

In der Kralle siehst du etwas rosanes, das ist die Ader. Die darsft du nicht treffen, das tut weh und kann dann bluten. am besten ist es wenn du sie so lang schneidest wie das Fell am Füß des Kaninchens ist. Aber am besten du schaust mal beim Tierarzt vorbei... Hier habe ichs chon mal eine Frage beantwortet, kannst dort mal das durchlesen. War ja auch eine ähnliche Frage.

http://www.gutefrage.net/frage/wie-lang-duerfen-hasenkrallen-werden-#answer55206253

Wegend er Schere. Also es gibt scheren für Kleintiere und die solltest du auch nehmen. Es ist wie eine Nagelschere für Menschen eben. Sie schneidet die Kralle gleichmäßig von allen Seiten ab. Also Kaufen. Ist nicht teuer. Ich hab mal als teuerstes 7€ bezahlt, das war beim Dehner. Aber die habe ich wieder zurück gebracht, weil die stupf war. Also da aufpassen. Wenn du scheidest und du merkst, dass es schwer geht und siehst, dass sich die Krallen wie spalten, dann ist die schere stumpf. Dann kannst du sie zurückbringen. Aber dann nicht gegen eine andere umtauschen, die sind dann meist auch stumpf (eigene Erfahreung) dann hole lieber eine teuere aus der Tierhandlung. Sonst bin ich ja nicht für Tierhandlung aber da schon. Meine Schwester hat ihre jetzt schon bestimmt 10 Jahre und die geht immer noch und ist nciht stumpf... wenn du noch fragen hast frag einfach. Liebe Grüßle Eva

also du solltest auf jeden fall eine extra schere nehmen ;D und am besten du machst das zu zweit ^^ einer hält fest und beruhigt das tier und der andere schneidet die krallen :3 und ja schneide doch einfach weniger und dafür öfters die krallen ! denn wenn du diesen gewissen punkt über schreitest blutet das tier und es tut ihm auch weh

Hey,

Wenn du nicht weißt, wie du das machen sollst, dann muss dir der Tierarzt das zeigen.

Du könntest du weit schneiden und eine Ader treffen. Das blutet wirklich heftig.

Und ja man braucht eine extra Schere. Bitte lass es dir zeigen. Sag halt dem Tierarzt, du hast das Tier so übernommen.

Hast du nur 1 Kaninchen?

Liebe Grüße, Flupp

Genau, wenn du einen Stammtierarzt hast, dann geh einfach zu einem anderen und sag, es wäre nicht dein Kaninchen. Das ist zwar nicht ehrlich, aber besser als das Kaninchen bluten zu lassen.

0

ok ,danke :)

ja, ich habe nur eine :)

0
@Lamo1

Dann solltest du dir aber schnell ein 2. Kaninchen holen. ;-)

Kaninchen sind ja Rudeltier und brauchen Artgenossen. ;-))

0
@Flupp66

Ja, das war eigentlich so ne sache .. :D

ich hab sie vor ein paar jahren einfach so von meiner oma und meiner tante zu weihnachten bekommen .. und mama war eigentlich total gegen hasen ..

also sie will/wollte nie einen haben ..

und ja ..

also aber sie wird bei uns auch so total viel beschäftigt .. also sie fühlt sich auf jeden fall nicht allein, dafür sorge ich schon .. :)

0
@Lamo1

Naja Menschen können Artgenossen nicht ersetzen, das kannst du mir glauben.

Ich hoffe du nimmst das nicht böse auf, aber sie braucht wirklich dringend einen Partner.

  • Bist du Tag und Nacht, 24h bei ihr?

  • Kuschelst du mit ihr, wie Kaninchen es tun?

  • Spielst du mir ihr, wie es Kaninchen tun?

  • Streitest du mit ihr um essen, wie es Kaninchen tun?

Etc ... du kannst keinen Artgenossen ersetzen. Daher ist es eigentlich Quälerei ein Rudeltier einzeln zu halten.

Aber du kannst das ja ändern. Würde dir auch mit Rat zur Seite stehen. ;-)

0
@Flupp66

Nein nein, ich nehm das nicht böse ..

aber das problem ist ja halt das meine mama keinen 2. hasen dazu haben möchte ..

0
@Lamo1

Dann solltest du das einzige richtige tun, für das Tier. =/

Auch wenn du eventuell nicht siehst, dass es leidet. Dann solltest du dein Tier vermitteln zu jemanden, der schon Kaninchen hat.

Man muss eben für das Tier entscheiden und nicht für sich selbst.

Erklär das deiner Mama, dass du ihn sonst abgeben musst und du dann sehr traurig wärst.

0
@Flupp66

Also , ich will mich hier jetzt auf keinen fall rausreden, nicht das du das jetzt denkst ..

Aber ich glaube sie fühlt sich bei mir schon ziemlich wohl .. das wird jetzt mal ein längerer text, dazu gibts viel zu erzählen :D ..

Also sie ist irgendwie halt wie "meine beste freundin" nur besser ..

ich glaube auch sie fühlt sich wohl .. weil sie nimmt mich eigentlich immer in schutz und alles .. also wenn sie durch mein zimmer hoppelt und jemand reinkommt und zu mir kommt greift sie die person sobald sie mir zu nah kommt an und alles ..

Auch wenn sie durch mein zimmer hoppelt und ich auf dem boden sitze und hausaufgaben mache kommt sie zu mir und kuschelt sich an mich .. und legt sich dann auch manchmal dabei bis ich fertig bin .. sie mag eigentlich niemanden ausser mich .. ich kann jeden Scheiß, wenn ich das mal so schreiben darf mit ihr machen und sobald sie nur eine person streicheln will fängt sie an zu beissen und alles.. Vor einen Jahr wäre sie fast gestorben durch irgendeine magenkrankheit oder sowas .. und ich hab einfach nicht aufgegeben ihr zu helfen .. und somit ist sie jetzt immer noch bei mir .. hätte ich auf die ärzte gehört und einfach nichts getan wäre sie jetzt nicht mehr da .. und seitdem sind wir noch ein besseres team ..

Also kann ja sein das ihr mit das jetzt hier alle nicht glaubt .. Weil das tun einige nicht .. einige sagen " ja das ist nur ein hase die reagieren nicht so " oder " Du reimst dir da was zusammen das ist doch kein hund der sich zu dir legt " und sowas alles .. aber glaubt mir SO iST ES! :)

Und ich glaube sie versteht sich auch nicht mit anderen tieren .. weil sie wird bei mir schon ziemlich verwöhnt und ist dadurch auch ne ganz schöne zicke .. Wie ich halt :D :)

Und als ich in den Sommer Ferien in den Urlaub gefahren bin musste sie bei meiner tante bleiben .. als ich wieder da war hat sie mich eine woche nicht beachtet .. das konnte ich nur mit leckerchen wieder gut machen .. dann kam sie einen tag doch wieder zu mir angekuschelt als ob sie sagen würde " ich hab dich so vermisst! ich hoffe das war dir jetzt eine lehre und du lässt mich nicht mehr so lange allein!"

Und ich weiss nicht .. meint ihr echt sie fühlt sich bei mir nicht wohl ? :/

Wenn das wirklich tatsache ist das sie mich bei mir nicht wohlfühle muss ich sie wohl abgeben .. ich will ja halt nur das beste für sie ..

Nur vielleicht ändert dieser text ja eure meinung und ihr merkt das es ihr bei mir doch ziemlich gut geht ? :/

0
@Lamo1

Naja ... das ändert nur leider gar nichts.

Rudeltiere brauchen Artgenossen. Das wäre so, als würde man sagen, du solltest jetzt dein Leben lang zusammen mit einem Affen wohnen.

Würde dir da nicht auch viele Sachen fehlen?

Denk mal in Ruhe am besten darüber nach ... und der Affe sagt dann: Wieso ich geb ihr doch immer Leckerlies und drücke sie an mich und ich denke, sie ist glücklich.

Doch du wirst dem Affen, nicht verständlich machen können, dass du doch gerne Artgenossen hättest, mit denen du zusammen alt werden möchtest. ;-))

0

Geh damit zum Tierarzt oder in eine gute Zoohandlung und versuche das nicht selbst.

Was hat die Zoohandlung damit zu tun? Die haben meist wenig Ahnung von Kaninchnen.

0
@Flupp66

Meine Kids haben die immer in der Zoohandlung schneiden lassen.

0
@wfes02

Da gibt´s bestimmt solche und solche. Aber da man´s vorher nicht weiß, würde ich´s nicht machen an der Stelle der Fragenstellerin. LG Ninken

0

Was möchtest Du wissen?