Hab heute eine Krankheit heute vorgetäuscht wegen einer Klassenarbeit. Nun muss ich zum Arzt, wie soll ich vorgehen?

11 Antworten

Ja, der Arzt wird was erkennen. Und bei ungeklärten Bauchschmerzen seit drei Tagen wird er ganz schön viel untersuchen. Wenn du das nochmal machst, kommst du auch ins Krankenhaus, wenn sie nichts finden können.

Davon ab kannst du Klassenarbeit sowieso nur mit Attest schwänzen.

Wenn Du nicht krank bist, wird der Arzt das sehen. Ich glaube, Dein Vater hat Dich durchschaut und deshalb den Arzttermin vereinbart. Das einzige, was ein Arzt beim besten Willen nicht erkennen kann, sind Kopfschmerzen. lg Lilo

Warum etwas vortäuschen, was nicht da ist? Was machst du, wenn du wirklich mal krank bist, und dann jedoch nicht fehlen kannst? Zuhause mit Lügen etwas erreichen zu wollen, ist wirklich keine gute Idee. :'( 

Was möchtest Du wissen?