Krakau im Herbst?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Also in der Altstadt in Krakau ist immer etwas los.

Zum feiern würde ich jedoch empfehlen, übers Wochenende zu fliegen, da auch sehr viele Touristen lediglich übers Wochenende kommen und demnach ist mehr los als unter der Woche abends.

Ich war letztes Jahr im September und dieses Jahr Anfang April dort.

Es war jedes Mal super schön und in der Altstadt konnte man super etwas trinken oder feiern.

Tagsüber kann man auch super Sightseeing machen. Z.B. aufs Schloss Wawel oder in Schindlers Fabrik.

Geschichtlich Interessierten empfehle ich einen Tagesausflug nach Auschwitz. !unbedingt eine deutsche Führung buchen! Diese findet nur 1 x am Tag statt und muss vorher online reserviert werden.
Man ist mit dem Minubus nach ca. einer Stunde da. Allerdings hat man danach keine Lust mehr feiern zu gehen. Dennoch hat mich dieser Besuch sehr berührt und geprägt.

Ansonsten gibt es noch eine alte Mine in der Nähe. Dort soll es auch sehr interessant sein, aber eben sehr touristenüberlaufen.

Ansonsten empfehle ich zum Essen gehen (man benötigt ja für die Nacht eine gute Grundlage) am Ende der Altstadt Nähe Schloß Wawel das "Pod Wawelem". Ein super Brauhaus mit sehr leckeren Essen, mega günstigen Preisen und vielen alkoholischen Getränken. Auf der Herrentoilette gibt es sogar ein "Kotzbecken" :D  

Krakau ist immer ein Besuch wert. Zu jeder Jahreszeit.

Viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?