Krafttraining/Muskelaufbau: Wie viel Gewicht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Marv! Zunächst bist Du hoffentlich für ein solches Krafttraining nicht zu jung!?!

8-12 Wiederholungen mit einem Gewicht leicht unter der Grenze ist optimal. Das ist der Bereich der Hypertrophie mit dem wahrscheinlich günstigsten Kraft- und Muskelaufbau.

"Es sollte zum Muskelaufbau auch mal brennen. " Genau diesen Text findest Du auch bei Professor Froböse von der Sporthochschule Köln. Schau Dir dort mal die Seiten an.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Danek Dir, dann lag ich ja gar nicht so falsch. Ich bin 25 ;)

0

Es gibt verschiede Arten von Krafttraining. Normalerweise macht man Hypertrophietraining und hin und wieder Maximalkraft bzw. Kraft-Ausdauer.

Also Gewicht so setzen, dass du 8-10 Wdh. schaffst. Ruhige merh als 3 Sätze und die Pausen nicht zu lang.

Dagegen Maximalkraft: Gewicht so wählen, dass du maximal 1-3 Wdh. schaffst. Langsam an das Gewicht rantasten und nicht mehr als 1-2 im Monat.

Ja, weniger Gewicht, dafür korrekte Ausführung und 8-12 Wiederholungen

Was möchtest Du wissen?