Krafttraining im Urlaub fortsetzen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du mal zwei Wochen Pause machst, ist das kein Weltuntergang. Natürlich wirst du auch minimal Muskeln verlieren.

Du kannst aber auch einfach mit deinem eigenen Körpergewicht weitertrainieren - das funktioniert überall & auch am Strand ;) Du solltest dir unbedingt diesen Ratgeber zulegen, da steht alles drin und du findest auch erprobte Trainingspläne:

http://www.amazon.de/gp/product/3868831665/ref=as_li_qf_sp_asin_il_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=3868831665&linkCode=as2&tag=dtt-21

Also vergiss die Hanteln und trainiere lieber mit deinem Körpergewicht. So kannst du ganz bestimmt deine Muskeln erhalten und machst eine gute Figur am Strand.

Schönen Urlaub!

Hallo! Im Urlaub am Strand gibt es sicher einige Möglichkeiten zu trainieren! Mach einfach täglich einen Strandlauf! Gymnastik ist auch Überfall möglich! Vor allem Wassergymnastik! Da ist der Widerstand größer! Gruß! Sylvietom!

Eigengewicht Übungen wie Liegestütze(+Variationen), Dips, Kniebeugen, Sit Ups, Crunches etc.. gehen. Auch Klimmzüge eignen sich gut (wenn man eine Stange findet, z.B. auf Spielplätzen).

Normalerweise wirkt sich eine 1-wöchige Pause nach 8 - 9 Wochen Training positiv auf das Muskelwachstum aus. Die 2. überlebst du auch noch. Du könntest ja Ausdauertraining und schwere Übungen mit eigenem Körpergewicht machen (z. B. Dips).

N'Abend :-),

ich an deiner Stelle würde am Strand täglich eine halbe Stunde laufen gehen. Das hält dich schon einmal in Form.

Sonst würde ich dir noch die Klassiker empfehlen so wie Liegestütze und Sit-Ups. Mach das mal ordentlich und du behältst deine Form. :-)

LG

Was möchtest Du wissen?