Krafttraining beim niedrigen Blutdruck schlecht?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sport ist immer gut, auch bei niedrigem Blutdruck. Es kann aber sein, dass nach dem Sport der Blutdruck gehörig nach unten geht. Das kann zu Schwindel, Übelkeit, Schwäche o. ä. führen. Passe also auf, wenn Du Dich danach in den Verkehr begibst!

VG und viel Spass

du solltest aber langsam anfangen - und nicht abrupt aufhören -

Ne das ist positiv und fördert den Blutkreislauf sodass dein Blutdruck höher wird.

Viel Spaß

Doc

Was möchtest Du wissen?