Kraftstoff für Seat Ibiza Cupra 1.4 TSI?

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Nur Super Plus möglich! 67%
Super 95 geht auch! 33%

6 Antworten

Was steht in der Bedienungsanleitung oder Tankdeckel ? " empfohlen " oder " benötigt "," vorgeschrieben "," mindestens xx Oktan " oder etwas was darauf hindeutet das man zwingend Super plus 98 Oktan oder höher tanken muss ?.Eine Empfehlung ist kein muss.Es gibt ja auch die UVP,Unverbindliche Preisempfehlung.Da wird gerne mit geworben das man gegenüber der UVP z.b.250 Euro spart wenn man das Gerät in einen bestimmten Geschäft kauft.Auskunft müste dir Seat geben können.

Also im Tankdeckel steht 95 Oktan... deshalb bin ich etwas verwirrt ^^

0
@Niehamige

Dann ist doch die Sache klar.Du darfst ab 95 Oktan aufwärts tanken.98 Oktan wird zwar empfohlen aber nicht vorgeschrieben.Du könntest auch Shell 100 Oktan oder Aral 102 Oktan tanken.Nur kostet sowas auch mehr.Wenn du es tankst ist der einzige Nachteil bei 98,100,102 Oktan Benzin oder was in Zukunft sonst noch an Premiumbenzin auf dem Markt kommt das es teurer ist das zu tanken.Aufpassen solltest du bei E 10.Da must du dich schlau machen ob der das darf.Laut http://dat.de/news/e10.page dürfen zwar alle Ibizas Benziner ab 2002 das aber besser fragen bei VW oder Seat.

0
@Mephistoles

Jepp, so dachte ich mir das eigentlich auch... dann danke für die Bestätigung :-)

0
@Niehamige

Bitte.Ein Bekannter hat sich einen neuen Leon 2 gekauft und den Verkäufer zu E 10 befragt.Der Verkäufer hat von E 10 abgeraten.

0
@Mephistoles

E10 kommt bei mir sowieso nicht in Frage, generell schon nicht. Für den Rotz geb ich kein Geld aus ^^

0
Nur Super Plus möglich!

Du hast mehr Leistung und der Motor läuft ruhiger. Du wirst auch langfristig nicht mehr bezahlen wenn du nur super plus tankst! Dein Motor verbraucht nämlich vom normalen super viel mehr, somit lohnen sich die peanuts, die der normale super weniger kostet nicht!

Super 95 geht auch!

Man kann auch in einem Super-Auto normalbenzin tanken (was es ja leider nicht mehr gibt)

Ist halt die Frage ob das so sein muss. Der Hersteller hat schon seinen Grund, warum er diesen Kraftstoff empfiehlt ! Ab und zu mal ist überhaupt kein Problem, solange du kein Diesel tankst =)

Einen Dauerversuch würde ich jedoch nicht starten =)

Super 95 geht auch!

Super auch, aber wenn dus ganz genau wissen willst ruf bei Seat/VW/Audi an, die wissen es 100pro. Der Motor ist jedenfalls super. ;)

Ja, super geht auch. Hab sowohl nachgefragt als auch (intelligenterweise) mal in der Fahrzeugbeschreibung bzw. Bedienungsanleitung nachgeschaut :-D Ja, der Motor ist ganz nett für den Anfang ;-)

0
Nur Super Plus möglich!

Sonst verlierst du die Herstellergarantie.

Warum steht dann im Tankdeckel 95 Oktan (mindestens)? Deshalb glaub ich nicht, dass ich da die Garantie verliere!

0

Was möchtest Du wissen?