Kraftrraingplan?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Tinore! Muskel-guide sagt  : 

“Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“ 

Ein leichtes Krafttraining mit Körper und Körpergewicht ist aber auch in Deinem Alter ausdrücklich gut. Ratsam ist ein Ganzkörpertraining, jeden 2. Tag Pause

 Mache zuhause Liegestütze ( Für Brust und Trizeps ) und Kniebeugen mit dem eigenen Körpergewicht. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Der Oberschenkel hat große Muskeln, die sind für den ganzen Körper wichtig – Kniebeugen trainieren effektiv und komplex. Hast Du eine Teppichstange oder ähnliches zur Verfügung? Klimmzüge trainieren den Bizeps. Optimal ist dabei der Untergriff, der Turner nennt das Kammgriff - Fingernägel nach innen. Für die Bauchmuskeln sind sit-ups geeignet.

Und wirklich die Beine nicht vergessen. Kniebeugen trainieren auch den 

Musculus glutaeus maximus. Er ist der dem Volumen nach größte Muskel des Menschen und zieht sich über das Gesäß bis in den Rücken.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinore
30.04.2016, 17:31

Dankeschön für diese Hilfreiche Antwort!😊

1

Du kannst Liegestütze, Sit-Ups, Klimmzüge usw. machen. Also das ganze Standardzeugs. Zu richtigen Krafttraining rate ich aber ab, da dein Körper noch im Wachstum ist, und das nicht so gesund wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinore
30.04.2016, 16:09

Danke und wie oft sollte man das machen, weißt du das?

0

Ich kopier die Frage an unseren Experten. Von dem wirst du eine ausführliche Antwort bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinore
30.04.2016, 17:06

Ok Dankeschön

0

Liegestütze, Kniebeugen und Situps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tinore
30.04.2016, 16:08

Wei oft sollte man das machen?
Nur antworten wenn du es wirklich weißt

0

Was möchtest Du wissen?