Kraftlosigkeit ptbs?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist abzuwägen, ob es aktuelle Belastungen sind die so müde machen oder tatsächlich Flashbacks, Gründe einer PTBS. Manchmal strömen auch zu viele Reize ein, die nicht gut verarbeitet werden können. Das macht müde.

Finde die Gründe, die Dir die Kraft rauben. Finde Deine Grenzen. Unternehme Dinge, die Dir Energie geben. Habe Verständnis für Dein Sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also es gibt sehr viele Wege wieder neu kraft zu schöpfen. Ich liste dir ein paar auf :

Grüner Tee : Trinke täglish 2-3 Tassen grüner Tee , denn viele wissen nicht was für positive Folgen dieses getränk alles haben kann. Seid ich täglich grünen Tee trinke fühle ich mich fitter , ausgeglichener und stark

Gehe in die Natur : Die natur ist eine große heilquelle für alles , gehe ruhig allein ein bisschen spazieren und du fühlst die freier und fitter , denn durch den hohen Sauerstoffanteil bist du fitter

Ernähre dich gut : Esse viel Obst und gemüse und Vollkorn und dir geht es bald besser

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Neurologen/Psychiater aufsuchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?