kraftkornbrot vom bäcker. was ist da drin? ist es gesund?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das klingt nach einem Sauerteig. Nach meinen Recherchen etwa 67 kalorien pro 100 gramm. Wenn Körner drauf sind etwa 80 kalorien pro 100 gramm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum einen ist es unmöglich zu bestimmen was in deinem Brot ist Da die Bäcker (ketten mal ausgenommen) viele verschiedene Rezepte haben und die Zutaten nicht immer gleich sind.Nur was mich richtig stört Du fragst nach gesund(was es in der Regel auch ist) meinst aber nur die Kalorien.Was aber auch nur Glaskugel Qualität hat das zu bestimmen. Frag den Bäcker nächstes mal der ist die einzig richtige Adresse.

LG Sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Bäcker hat seine eigene Rezeptur. ganz kleine Bäckereien die 1-2 Fialen haben und davon nicht viel verkaufen greifen auch auf Tütenware zurück. Manche machen sich auch die Arbeit mit Quellstück und Sauerteig. Die Farbe kommt meistens durch den Einsatz von Malzextrakt der eine Dunkelfärbung verursacht.

Bei den Kalorien schau bei Körnerbrot

http://www.kalorientabelle.net/brot-broetchen-backwaren/brot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es ist ein Teig mit Roggenmehl und vermutlich zusätzlich geschrotete Körner wie Kürbiskerne,Leinsamen, Gerste etc.....Also ungefähr 80-90 Kalorien pro 100 g Schnitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?