Kraftfahrstraße ja/ nein?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Tja, ich kenne leider keinen Routenplaner der dies beherrscht.

Denn sowohl Landstraßen wie Bundestraßen können Kraftfahrstraßen sein, müssen es aber nicht unbedingt.

Wie schon erwähnt, gibts sogar 4-spurige Bundesstraßen, welche keine Kraftfahrstraßen sind, während eine 4-spurige Landstraße eine ist.

Routenplaner sind nicht für Fahrer von Kleinkrafträdern gemacht. :(

Eichbaum1963 19.06.2011, 12:59

Vielen Dank für den Stern. ;)

0

Routenplaner wie Map24.de zeigen soetwas an. Wenn man mit der Maus über die Straße fährt, öffnen sich Zusatzinfos. Generell gilt dann wenn B313 Landstraße steht sollte es keine Kraftstraße sein, wenn Bundestraße steht ist es eine.

Eichbaum1963 18.06.2011, 16:56

SO einfach ist es leider nicht. Auch eine Landstraße kann eine Kraftfahrstraße sein. Bestes Beispiel bei uns: BAB Anbindung Worms/Nord - Mörstadt, die L 425, Kraftfahrstraße.

Im Gegenzug kann sogar eine 4-spurige Bundesstraße frei für alle sein, also keine Kraftfahrstraße.

0
Eichbaum1963 19.06.2011, 15:40
@MaennerDrogerie

Sicher nicht! Gehe ich näher dran, steht dort zwar nur "425", geht man aber mit der Maus drüber, öffnet sich ein Fenster und darauf steht: "L425". Vor allem haben die Nummern der Bundestraßen bei Map24.de einen dunkelgelben Hintergrund.

Was du wohl meinst ist, sie wird als "breitere" Straße bzw. als Hauptverkehrsstraße bildlich hervorgehoben. Das müssen dann aber nicht unbedingt gleich alles Bundesstraßen sein.

0
MaennerDrogerie 19.06.2011, 17:42
@Eichbaum1963

Also wenn ich mit der Maus über die L425 fahre zeigt er mir an (da öffnet sich ein Infofenster)

L425

Bundesstraßen

Worms

Rheinland-Pfalz

im Gegnesatz zu:

L425;Wonnegaustraße - Landstraßen - Abenheim - Worms - Rheinland-Pfalz

das ist natürlich keine Garantie, weil nicht jede B eine Kraftfahrtstraße ist, aber ein guter Anhaltpunkt für eine Routenplanung.

B Straßen und L-Straßen die bei Map24 mit Bundesstraßen unterlegt sind würde ich mit 50ccm versuchen zu meiden.

0
Eichbaum1963 19.06.2011, 17:57
@MaennerDrogerie

Interessant, ja, ne Landstraße wird bei Map24 zur Bundesstaße deklariert :D Witzischkeit kennt keine Grenzen. :P

Eine Info wärs ja, nur sind eben, wie ja schon geklärt, auch nicht alle Bundesstraßen Kraftfahrstraßen - nicht mal die Vierspurigen...

0
MaennerDrogerie 19.06.2011, 18:08
@Eichbaum1963

Eine Info wärs ja, nur sind eben, wie ja schon geklärt, auch nicht alle Bundesstraßen Kraftfahrstraßen - nicht mal die Vierspurigen.

Das stimmt wer keine bösen Überraschungen erleben will, sollte aber damit rechnen, dass auf ner B sicherlicher EHER eine Kraftfahrstraße kommen wird, als auf einer L. (rein statistisch)In Kombination mit einer Hybrid- oder Satellieten-Ansicht wie viele Routenplaner es bieten, sind das 2 gute Indikatoren für eine Tourenplanung.Ob und wann genau kann eventuell nur ein spezielles Navi (entweder für Roller oder für LKW mit Übermassen - Speditionen müssen ja auch Planen) anzeigen.

Das aus ner L ne Bundestraße wird, ist gar nicht sooo unüblich. Vorhandene Straßen(namen) werden ja meist nicht geändert, nur weil die Trägerschaft zwischen > Land und Bund wechselt.

0
Eichbaum1963 19.06.2011, 18:28
@MaennerDrogerie

Stimmt, da es sicht ja um einen Autobahnzubringer handelt, könnte dafür der Bund zuständig sein. Aber die Bezeichnung ist nun mal maßgebend.

Die Straße wischen Ludwigshafen und Worms ist schon ewig 4-Spurig und auch Kraftfahrstraße, war früher die L 523 und wurde dann vor etlichen Jahren zur B 9 und umgekehrt. Die wurdeN also umgewidmet: ;)f

Aber gut mich berührt das nicht mehr, mein Roller hat 300 ccm :D

0
MaennerDrogerie 19.06.2011, 18:40
@Eichbaum1963

Ja da ist man sehr schnell in den Wirren der deutschen Bürokratie-> warum ist nicht jede AB eine BAB und wieso nicht wirklich jede BAB -> eine AB?Wir als Bürger werden es wohl nie verstehen :-)

Mein "Roller" hat auch deutlich über 50ccm dennoch meide ich "autobahnähnliche" Straßen -wie es so schön heißt- möglichst.

0
Eichbaum1963 19.06.2011, 18:52
@MaennerDrogerie

Fährt sich ja auch auf anderen Straßen gemütlicher. ;)

Rollerfahrer wollen ja eher "cruisen" und nicht schnell fahren. Aber für kurze Strecken, bzw. wenns halt mal doch zeitlich schneller gehen muss, dann halt doch auf die Autobahn. 300 ccm reichen dafür jedenfalls dicke aus. ;)

0

Da, wo die Beschilderung ein Auto auf blauem Grund zeigt, ist für dich Endstation, da dort die Kraftfahrstraße anfängt. Diese lässt sich auch an kreuzungsfreiheit erkennen, hat also Auffahrten wie eine Autobahn.

Leider gibt es meines Wissens keinen Routenplaner und auch keine Karten, aus denen das erkennbar wäre.

eine kraftfahrstraße erkennt man an diesem schild http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Zeichen_331.svg&filetimestamp=20060729145019

ehmja 18.06.2011, 16:41

Das weiß ich :)

Aber ich müsste es im Vorfeld schon wissen, bei der Planung ob es sich um eine handelt oder nicht :)

0
ehmja 18.06.2011, 16:53
@jimbo23

Bundesstraße ist logisch...aber ist es eine Kraftfahrstraße?

0

Vorplanen kannstDu das leider nicht. Das Schild überrascht Dich eventuell. Und wenn man hier einige Kommentare zu Bundesstraßen und Kraftfahrstraßen liest, frage ich mich nach der Tauglichkeit zur Teilnahme am Straßenverkehr!

Was möchtest Du wissen?