Kraftfahrer Festlohn oder Stundenlohn?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist schon etwas dünn, der Stundenlohn könnte durchaus 10,50 Euro betragen. Es ist so, dass die Arbeitgeber heutzutage gerne pokern und bei Forderung nach mehr Lohn, gerne mit dem Spruch agieren, das kann ich nicht bezahlen, wenn dir das nicht reicht hol ich mir einen anderen Fahrer, der froh ist überhaupt arbeiten zu können.

Ich wünsche dir trotzdem deinen gerechten Lohn, danke für den Stern.

0

nein,ist nicht ok.dein mann soll weiter verhandeln. spesen ist nicht bestantteil des lohns.ich fahre seid 20 jahre lkw und den spruch ;da hol ich mir einen anderen;kenne ich nur zu gut aber wen will er holen?gerade WB können immer wenigere fahren oder wollen auch nicht,weil es nicht so ohne ist.dein mann ist profi und soll auch so bezahlt werden.es werden in deutschland über 10000 WB fahrer gesucht.das soll er seinen boss mal sagen und er wird sehr schnell einlenken wen er fahrer behalten will ansonsten die sped. wechseln

wenn ich das richtig sehe arbeitet Dein Mann 12-13h. und davon abzgl. Pause 7h nachts. Da sind 1500 netto kein Gehalt sondern Sklavenhaltungserstattung. Rechnen wir mal 12x21x Mindestlohn 10 Euro dann sind wir bei 2520Euro hinzu kommen mindestens 300 Euro steuerfreier Nachtzuschlag und mögliche 294 steuerfreie Spesen - 25% Überstundenzuschlag ist noch nicht beinhaltet. Weiss nicht, wo Ihr wohnt, aber Kündigung und Umzug in besser bezahlte Regionen sind wohl angesagt. Wechselbrückenfahrer sind gesucht, weil die meisten kein Hänger fahren können und schon gar nicht damit unter eine Brücke kommen. Die meisten Jobs sind aber mit weniger Stunden verbunden, also 45-50h sind eher normal.

Bei einer tgl.Arbeitszeit von 6 Stunden und einem Stundenlohn von 8,50 bei Steuerklasse 1 müsste ich wieviel Netto erhalten?

Gehalt in Netto

...zur Frage

Mir nehmen LKW‘s fast immer die Vorfahrt? Zufall das es nur bei mir so ist? Oder haben auch andere dieses Problem?

Innerhalb von einem Monat haben mir unzählige LKW‘s die Vorfahrt genommen. Hätte ich nicht gebremst, hätte es schon längst mal geknallt. Ich habe mittlerweile wirklich Angst vor LKW‘s. Als ich mal mit meinem Vater unterwegs war und es wieder passiert ist sagte er, dass ich mal Hupen soll. Daraufhin wurde der LKW Fahrer sogar aggressiv und zeigte mit Gestik das er bald anhalten würde und er das dann mit meinem Vater „klären“ würde. Irgendwie denke ich, dass ich alleine mit dem Problem bin. Deswegen wollte ich mal hier fragen: gibt es noch andere die solche Situationen schon öfter mit einem LKW hatten ?

...zur Frage

teilzeitjob (steuerfrei wg. nachtzuschlag)+nebenjob auf 450 euro wirklich steuerfrei?

verdiene mtl. ca. 500-900 euro .(netto) sozialvers. aber steuerfrei(nachtzuschag). möchte 450 euro dazuverdienen-geht das ohne abzüge?

...zur Frage

Nachtzuschlag bei Tankstellen mit Nachtschalter?

Ich arbeite seit 1 Monat an einer Tankstelle in der Zeit von 0-8 Uhr. Meines Wissens nach gilt es in der Zeit bis 6 Uhr dass man einen Nachtzuschlag von 25% bekommt. Nun habe ich meinen ersten Gehalt für 4 Arbeitstage die ich im vergangenen Monat hatte , bekommen und festgestellt, dass ich nur den Stundenlohn von 8,50€ gezahlt bekommen habe. Gibt es bei Tankstellen vielleicht Ausnahme, weil diese einen Nachtschalter haben oder muss mein Chef mir doch diesen Nachtzuschlag zahlen ?

...zur Frage

Nachtzuschlag im Sicherheitsdienst?

Ich arbeite im Sicherheitsdienst auf 8,50 Euro Basis meist 6-7 Tage die Woche ohne nachtzuschlag oder sonstiges von 18 bis 06 Uhr.  Ist mein Arbeitgeber dazu verpflichtet mir einen nachtzuschlag zu gewären oder sollte ich mir besser eine andere Firma suchen? 

...zur Frage

wenn jemand in der Führerschein Probezeit ist(LKW) und kontrolliert wird und hat die Fahrerkarte rausgenommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?