Kraft und Reaktionskraft wirken nie auf den gleichen Körper?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein, wenn entgegengesetzt gleich große Kräfte auf einen Körper B wirken, heben sie einander auf, und B wird vielleicht verformt, nicht aber beschleunigt, d.h. seine Geschwindigkeit ist konstant.

Das ist ein Spezialfall.

Der allgemeinere Fall ist der, dass ein Körper B₁ eine Kraft F›₁₂ auf einen anderen Körper B₂ ausübt. Die Gegen-oder Reaktionskraft

|F›₂₁ = –|F›₁₂

übt B₂ auf B₁ aus.

Was möchtest Du wissen?