Krätze/Scabies erfolgreich behandelt?

4 Antworten

Da die Milben Gänge in Deine Haut gegraben haben und dort natürlich abgetötet (durch die Salbe) juckt es natürlich. Die Gänge müssen zuheilen und die Milben abgebaut werden (ich weiß das hört sich ecklig an). Das Jucken kann noch mehrere Monate dauern. Halte durch....

 

Ok, für das Jucken habe ich Cetrizin Tabletten, von daher geht es, aber ist es auch normal, dass der Ausschlag in besagten Regionen noch etwas bleibt?

0
@dasmangoo

Vielleicht sind die Viecher noch nicht alle tot. Ich würde solange es nicht aufhört, jeden Tag mein Bett abziehen, Handtücher wechseln und Kleidung sowieso. Wir haben damals 4 Wochen lang diese Waschaktion gemacht. Danach war noch wochenlang der Juckreiz vorhanden.

0

Geh noch mal zu deinem Hautarzt.

Wie lange juckt es noch nach erfolgreicher Scabies-Behandlung?Wie lange kommen neue Punkte?(Krätze)

Wir sind verzweifelt. Meine Freundin und ich kämpfen seit knapp 3 Monaten gegen Scabies. Wir haben zwar keine eindeutige Diagnose vom Arzt bekommen, aber zwei Ärzte haben Scabies als für Möglich gehalten. Als erstes haben wir Infectoscab 5% benutzt...gewartet und gewartet, während wir eine Kortisonhaltige salbe zur Nachbehandlung benutzt haben. dann nach ungefähr 6 Wochen haben wir drei Tage lang Antiscabiosum 25% benutzt, einen Tag Pause gemacht und nochmal drei Tage lang. Juckende kleine Punkte sind immer noch da, die nie Größer sind wie Gänsehaut-Punkte. Die Punkte befinden sich in der BH-Region, am Bauch und an den Beinen und am Rücken, treten einzelnd auf und jucken aufgekratzt oder Wund sind die Punkte nicht...Man sagt ja Krätze sind an Fingern und zwischen den Fingern zu deuten, das haben wir nicht, aber die Ärzte sagen, dass man sich darauf schon lange nicht mehr verlassen kann. Wir wissen echt nicht mehr weiter. Wie lange müssten solche Punkte nach erfolgreicher Behandlung anhalten und vor allem noch jucken. Kein Arzt will uns diese Pillen Stromectol verschreiben, da man diese nur im Ausland bekommt. Und glaubt uns, wir waren mit der Hygiene während und nach der Behandlung mehr als Gründlich...man hat nichts mehr ohne Handschuhe und desinfektion angefasst und täglich alles gewaschen...beim ersten mal haben wir in knapper Bekleidung in der Wohnung gehockt und eine woche lang die wäsche auf balkon nach und nach Durchgewaschen. Also nochmal zur Sicherstellung: Wie lange hält das Jucken nach erfolgreicher Behandlung an und wie lange bleiben diese Punkte?

...zur Frage

Wie lange dauert der Juckreiz an nach Krätzebehandlung?

Hallo zusammen,

ich plage mich jetzt bereits schon seit einigen Monaten mit Krätze/Scabies herum. Am Anfang habe ich von meiner Hautärztin die InfectoScab 5 % Creme (Permethrin) verschrieben bekommen. Nach mehrmaliger Anwendung war ich wieder bei der Ärztin und sie hat verschiedene Stellen auf meiner Haut untersucht und keine Milben mehr gefunden. Allerdings meinte sie, dass meine Haut immer noch nicht gut aussieht und dass vielleicht doch noch irgendwo Milben sind. Auch, dass meine Haut immer noch juckte war verdächtig.

Daher hat sie mir diesmal Stromectol-Tabletten verschrieben mit dem Wirkstoff Ivermectine. Davon habe ich nüchtern die passende Anzahl zu meinem Körpergewicht eingenommen. Das war vor zwei Wochen. Heute sieht die an einigen Stellen tatsächlich besser aus, allerdings verspüre ich an einigen Stellen immer noch einen Juckreiz, wenn auch nicht mehr so stark.

Was sagt ihr dazu? Sollte ich noch eine weitere Dosis der Stromectol-Tabletten einnehmen?

Liebe Grüße

...zur Frage

eventuell Krätze?

Ich habe seit ca 3 Wochen Juckreiz immer wieder an verschiedenen Orten, Beine, Hände, Genitalien usw....

Ich ging auch zum Dermatologen der sagte mir jedoch ich habe Nesselfieber... und verschrieb mir ein Antiallergikum fertig...

doch es ist immer noch nicht besser.... als ich letztens Fotos von Krätze angeschaut habe, muss ich sagen die sehen bei mir ähnlich aus...!

ich habe an der Seite der Hand beim Daumen etwas gesehen was aussieht wie ein Kanal.... ich poste das Bild unten.

Könnte das Krätze sein?

Das Problem ich bin für 2 Wochen in Nizza und kann nicht einfach zum Arzt laufen...

Wie wird man die eigentlich wieder los??

Danke

...zur Frage

Scabies?! Hilfe?

Wie lange dauert es nach erfolreicher Behandlung mit einem Antimilbenmittel bis der Juckreiz& die Pünktchen(Milbengänge) verschwinden?

...zur Frage

Habe seit 5 Monaten nun die Krätze(Scabies) der Hautarzt und ich sind nun ratlos kennt wer noch mittel ausser diverse cremen?

Ich habe seit knapp 5 monaten nun die krätze und habe vom hautarzt schon diverse cremen bekommen doch wirken diese nicht. Meine schon 8 cremen benutzt zu haben und weiß nicht mehr weiter. Hatte ihn mal auf diese pillen angesprochen doch sind diese überall ausverkauft und genug geld die zu importieren oder so hab ich nicht :I werde bald ins krankenhaus überwiesen sobald der arzt ausm urlaub ist. Doch kann ich nicht mehr ich habe teils selbstmord gedanken! Kennt wer ein paar mittel dagegen?! Bin für alles dankbar!

...zur Frage

Scabies/Krätze, trotz 2-facher Behandlung noch Pusteln und juckreiz?

Nachdem nach 2 Monaten bei mir die Krätze diagnostiziert wurde hab ich die Creme permethrin 5% erhalten. Das war am 31.august wo ich mich eingecremt habe. Nach 2 Wochen hab ich das ganze wiederholt. Natürlich jeden Tag alles frisch bezogen und angezogen. Aber jetzt tauchen immer wieder neue Pusteln an den Innenschenkel auf und meine Haut juckt immernoch. Hab ich die Krätze immernoch nicht bekämpft? Neue Laufwege von den Viechern kann ich nicht erkennen. Es macht mich wahnsinnig!!! Ich hab auch eine cortisonhaltige Creme erhalten für die Pusteln aber die wollen nicht verschwinden. Helft mir bitte:(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?