Krätze: Zu welchem Arzt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst damit auch zu einem Allgemeinmediziner gehen. Krätze ist  ansteckend. Du kannst so nicht in die Schule gehen (meines Wissens muss das sogar der Schulleitung gemeldet werden!).

Est nach der ersten erfolgreichen Behandlung darfst Du wieder in die Schule. Deine Familie muss die nächsten Wochen sich genau beobachten, ob sie sich angesteckt haben.

https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/EpidBull/Merkblaetter/Ratgeber\_Skabies.html

lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Krätze ist eine meldepflichtige Erkrankung und du darfst damit nicht in Gemeinschaftseinrichtungen, z. B. auch Schule. Dein Hausarzt stellt dir sicher ein Attest aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der richtige Facharzt ist ein Hautarzt. Aber wenn es Krätze sein sollte, erkennt das jeder allgemeine Arzt. Das gehört zum Grund-Handwerkszeug.

Die Behandlung ist allerdings langwierig. Wenn du den Juckreiz dämpfen willst, kannst du wegen der dafür notwendigen Medikamente keine Klausur schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schildere Ihn das alles so wie hier. Ich denke er kann Dir schon helfen.
Für das sind sie ja normal da ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?