Krämpfe ubd Taubheitsgefühl beim Skifahren. Was tun?

4 Antworten

Das hat sicher mit der Passform des Skischuhes zu tun. Jeder Fuß ist verschieden (Breite, Rist, Knöchel, etc)und dafür gibt es auch verschieden geschnittene Skischue. Ein Skischuh darf nicht auf den Rist und in der Breite drücken, da sonst die Durchblutung nicht mehr gegeben ist = Krämpfe oder eingeschlafene Füsse. In einem Sportfachgeschäft oder bei einem Orthopädieschuhmacher kann man Ihnen sicher helfen. Kleiner Tipp am Rande: Es gibt auch Skischue die man anpassen kann (mit Wärme) Sollte dies alles nichts mehr nützen kann man sogar noch einen Skischuh nach Mass fertigen lassen (Strolz)

Ungewohnte Arbeit. Passiert mir beim Inleiner laufen. Vielleicht hilft Calcium Magnesium das wirkt den Krämfen vor.

Hallo! Ich bin leider kein Arzt, sondern nur angehende Sportstudentin. Mir fällt jedoch eine Erklärung für die Krämpfe und das Kribbeln beim Skifahren ein. Vermutlich liegt es daran, dass die Laktatbildung (Milchsäure) beim Skifahren, da es eine zyklische Ausdauerbewegung ist, sehr schnell einsetzt. Das anfallende Laktat führt zu einer kontinuierlichen Übersäuerung des Muskels und - als Schutz gegen Zellschädigung - zu einer Hemmung des Muskels. Die Belastungsintensität muss reduziert oder die Belastung abgebrochen werden. Gegen die Laktatbildung würde außerdem Magnesium helfen oder bei manchem Sportlern Muskelaufbautraining, was aber auf die Belastbarkeit des Einzelnen ankommt.

danke schön..Hört sich recht gut an...Nur ist da so nervig wenn ich nach 1- 2 Pisten immer wieder 15 Min Pause machen muss und mein Partner eine Runde alleine düsen muss.

0

Krämpfe obwohl ausreichend Magnesiumzufuhr?

Hallo Leute, ich weiblich 23 habe hin und wieder tagsüber Wadenkrämpfe. Aber meist nur kurzzeitig, ich treibe relativ wenig Sport, weil ich von Natur aus eher schlank bin.

Im Sommer hatte ich beim schwimmen z.B. einen starken Krampf ausgehend von Ferse zur Groß Zehe.. Der hat dann mehrere Minuten angehalten. Bin dann auch gleich raus aus dem Pool, und mein Fuß war bläulich verfärbt. (Könnte aber vom Kalten Wasser gekommen sein) und nach ein paar Minuten war diese Färbung wieder weg.

Manchmal habe ich auch Nachts Wadenkrämpfe und habe dann morgens Schwierigkeiten beim aufstehen, weil mein Unterschenkel irgendwie instabil wirkt.

Jetzt meine Frage, wovon können die Krämpfe kommen? Und soll ich damit wirklich mal zum Arzt gehen? Schiebe das immer vor mir her :'D Ich weiß Magnesiummangel wird immer gesagt.. Aber ich ernähre mich so dass ich täglich meinen Magnesiumbedarf decken kann.

Ach so ich bin Raucherin sollte ich noch hinzufügen. Aber ich rauche verhältnismäßig wenig ca. 8 Zigaretten am Tag.

...zur Frage

Skifahren mit meiner periode?

Ich fahre in zwei wochen mit der schule in den skiurlaub un habe dann meine peride. kann ich dann skifahren? weil ich habe das immer sehr doll benutze trotzdem nur binden weil ich mit tampons noch nicht klar komme

...zur Frage

Kind Skifahren?

Wir fahren in 1 Woche mit der Familie und erwachsenen Freunden meiner Eltern in Skiurlaub. Meine Eltern und deren Freunde wollen nicht immer mit uns Kindern langsam fahren, deshalb sind wir fast immer in einem Kinderland mit Figuren, Rampen, kleinen Schanzen usw. (wir finden das eh viel cooler als mit den Eltern) Ich fahre dort also immer mit meinen Geschwistern (Zwillinge, 1 Junge ein Mädchen, 4 Jahre) letztes Jahr hatten die beiden noch Windeln an aber dieses Jahr nicht mehr! Das Klo ist eeewig weit weg vom Kinderpark...wie soll ich das machen, wenn einer der beiden mal muss? Wir gehen zwar vorm Skifahren nochmal, ich halts aus, aber die kleinen eben nicht... ist es erlaubt im Wald neben der Piste zu pinkeln? und vorallem WIE mach ich das? muss man da bei Jungs was beachten? und wie generell bei Mädchen? alleine können sie es ja nicht... Danke für jede hilfreiche Antwort

...zur Frage

würdet Ihr alleine Skifahren gehen...

Mal kleine Meinungen außerhalb meines Bereichs :-) Ich habe Urlaub beantragt (schon vor 2 Monaten) und Voll auf meinen Skiurlaub gefreut! FAHRE GERNE SKI ° nun, haben schon gebucht , gut nur Übernachtungen, die man wieder stornieren kann außer 1, bei der die Anzahlung weg ist (bzw. ich für nur den Anzahlungsbetrag dort "alleine" übernachten könnte). Einfache Frage: Ich hätte zwar Megalust auf Skifahren, kann mir das nicht von meiner Seele raddieren, aber alleine (okay fahre auch dann Ski und beim Apres Ski bin wäre ich auch eh nicht die ganze Zeit dabei, trinke nichts, klar dabeisein aber auch anderes tun) finde ich ein wenig öde° Jo, könnte ja auch Kontakte dort finden, aber das auch alleine > scheint mir auch fast unmöglich. Meinungen? Ps. war immer mit den ersten auf und den letzten von der Piste! Nutze den ganzen Tag!

...zur Frage

Skifreizeit mit Jugendgruppe- wie Eltern überzeugen?

Ich fahre seit ca. 13-14 Jahren Ski (aber nicht jeden Jahr , 3 Jahre war ich nicht weg und bin nur immer eine woche weg und stand mit 4 zum ersten mal auf den skiern also 2004 im Janauar und werde bald 16) Ich würde jetzt gerne mal mit einer Jugendgruppe wegfahren weil ich skifahren über alles liebe, vor allem ne breite, flache und leicht steile piste runterzurasen ohne auf Buckel oder eis achten zu müssen, was ich zwar kann, aber nicht soo gerne fahre.Ich war vor 2 Jahren mit der Klasse auf skifreizeit und in der Gruppe hab ich zwar nicht soo viel gelernt (außer allein sessellift fahren, vorher war ich zu klein um den bügel runterzuholen) weil die gruppe zu leicht war und es gab keine höhere. Ich war schon mal nur mit papa skifahren und fahre (dieses Jahr jedenalls) um die 100 km in der Woche wenn ich ohne hetze ca. 5 stunden am tag fahre. Ich will meine mutter überzeugen aber sie will es nicht weil ich schon zum dritten mal im sommer ohne meine eltern in ein Jugendcamp fahre (diesmal mit tanzen&französisch) und ich soll nicht auch die letzten ferien die wir dieses Jahr zu viert haben ohne meine eltern verbringen (ostern war ich mit meiner mutter und meiner schwester bei meinen bekannten im Iran, im Herbst kriege ich die weisheitszähne raus und im sommer sind wir eine woche alle vier weg. Der SKIurlaub als Familie ist bei uns TRadition, auch wenn meine mutter nicht mehr fährt und immer schlecht drauf ist deswegen weil sie immer im hotel alleine rumsitzt). Ich will meine Mutter überzeugen, weil ich selbstständig werden will, was ich ja auch für das geplante auslandsjahr in drei jahren in californien brauche. WIe kann ich meine Mutter bitte überzeugen?

...zur Frage

Vor skifahren Angst. (Fahre aber sehr gut)

Wir fahren in den Osterferien wieder in den Skiurlaub. Ich habe so Angst dass ich mir irgendwas breche. Der Vater von einer Freundin von meiner Schwester hat sich im Skischuh (!) Den Knöchel gebrochen. Au!! Jetzt habe ich Angst dass ich mir auch etwas breche. Ich fahre immer vorsichtig aber habe trotzdem Angst. Meine Mutter sagt man kann sich auch beim Stehen auf den Skiern verletzten, wenn man da dumm fällt. Damit hat sie mir nochmehr Angst gemacht. Ich habe auch immer so Angst um meine Schwester und meine Eltern dass die sich verletzen. Aja, ich fahre seit 11 Jahren echt gut Ski. Was kann ich gegen die Angst tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?