Krämpfe beim Stuhlgang

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das hört sich nicht gut an, also ich selbst habe diese brutal schlimmen schmerzen auch.

das lag bei mir an meiner unentdeckten laktose- und histaminintoleranz.

geh auf jeden fall zum gastroenterologen!!! er ist für den magen-darm-trakt zuständig und er kann dir sicher helfen

Astralli 07.03.2014, 18:16

ich glaube ich habe heraussgefunden wieso ich de krämpfe habe da ich der krampf nur beim pressen dann kommt ist die chance eigentlich groß das es wegen magnesiummangel ist da ich auch manhcmal wadennkrämpfe habe

0

Unten rauskommen kann ja nur das, was oben reinkommt.
Ist das nicht das Richtige, gibt es Probleme.
Wie sieht es denn mit Deiner Ernährung aus? Was isst Du so und trinkst Du
ausreichend?

Astralli 07.03.2014, 17:17

Da ich zur zeit Magen darm infekt habe esse ich nur leichte Kost suppe usw aber das problem habe ich sprich schon länger deswegen kann es nicht wegen der darmkrankheit sein

0
Kinderbuecher 07.03.2014, 17:23
@Astralli

Die ganze Geschichte vom Verdauen ist ja sehr komplex.
Wenn es da Probleme gibt, muss man eben forschen.
Es könnte auch eine Lebensmittelunverträglichkeit sein. Viele haben ja
eine Allergie und vertragen bestimmte Lebensmittel nicht.
Man muss da mal in verschiedene Richtungen forschen.
Wenn ich Probleme mit der Verdauung oder dem Darm habe, esse ich immer
morgens und abends einen Naturjoghurt ohne alles. Gibt es z.B. von Lünebest 3,5%.
Meist merkt man nach ein paar Tagen gleich eine Besserung. Du kannst es ja mal ausprobieren.

0
Astralli 07.03.2014, 18:17
@Astralli

Ich glaube ich habe es wegen Magnesiummangel würde viel erklären

0

geh bitte damit zum arzt. normal ist das nicht.

Was möchtest Du wissen?