Krach mit Eltern wegen einer möglichen Schwangerschaft - Mein Vater sagt zu mir "Mach so weiter, dann landest du bei der AFD" - Was meint er damit?

... komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich denke für deinen Vater sind Anhänger der AFD eine Gruppe unterprivilegierter "Hassbürger", welche nichts auf die Reihe bekommen.

Nachdem du möglicherweise schwanger bist und er deinen restlichen Lebenswandel nicht gut findet, wird er sich vermutlich Sorgen machen, dass aus dir eine arbeitslose Mutter wird, die nicht mal weiß, wer die Väter ihrer Kinder sind und nichts auf die Reihe kriegt... und da ihm für diese Angst die Worte fehlen, nimmt er den - in seinen Augen - typischen AFD Wähler als "Schreckensgespenst".

Und für alle anderen, bevor es hier eine politische Diskussion gibt: Ich persönlich kann zwar mit der AFD wenig bis gar nichts anfangen, aber ich halte die Wählerschaft nicht per se für dumm oder die Aussagen der AFD für generell falsch, wie es genügend AFD-Gegner tun. Wer eine gesunde Demokratie will, muss sich auch objektiv mit Ängsten, Forderungen und Apellen ALLER Parteien auseinandersetzen - mir ging es in meiner Antwort also nur um die Frage "Was meint er damit?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig zu beantworten...

Vielleicht soll das "A" ja für den Plural für ein rückwärtiges Körperteil stehen, das "F" für ein vulgäres Verbyynonym für geschlechtlichen Verkehr in der 3. Pers. Plural und das "D" für einen Teil der männlichen Bewohner dieses Landes...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Dein Vater hat bezogen auf die AfD und deren Menschenbild zwar sicherlich Unrecht, aber ich würde diesen Ausruf als Zeichen von Hilflosigkeit, Besorgnis ob deinem Lebenswandel und Angst deuten. Da kannst du ihm keinen Vorwurf machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlexHoeff
28.06.2016, 17:39

ich hoffe, dass du trotzdem der meinung bist, dass die AFD die totale Trottel-Partei ist.

4

die meisten Probleme im Leben lösen sich von ganz alleine in Luft auf. z.B. werden deine Eltern dir sicherlich auch ein bisschen Geld für dein Kind geben. Deine Freunde werden sicherlich Kindersachen beisteuern, du kannst ein bisschen arbeiten nach der Schule um das nötige Kleingeld zusammen zu kriegen. Der junge Vater kann auch ein bisschen arbeiten und schon sollte es eigentlich alles klappen. Ansonsten wissen deine Eltern ja, wie man Kinder aufzieht und du lernst sicherlich auch viel von Ärzten und Hebamme. Frage die ruhig aus!

Das wird sicherlich nicht leicht für Euch beide, aber irgendwann ist es eben so weit und wenn Euer Kind da ist, werdet ihr das sicherlich nicht missen wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider sind bei AfD viele Mitglieder, oft soziale Aussenseiter die im Leben zu kurz gekommen sind. Keine oder eine sehr schlechte Ausbildung. Arbeitslos,vielleicht auch von Hartz4 lebend.

Und  dein Vater hat ganz einfach Angst das sein Kind so endet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da schweigt des Sängers Höflichkeit.
Aus Deiner Frage geht nicht hervor, welchen sozialen Habitus Deine Eltern haben, oder Du selbst.
Das Kind kann für seine Zukunft nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm, verstehe nicht ganz was die AfD damit zu tun hat. Wenn er gesagt hätte "Mach so weiter und du landest bei RTL II!" hätte ich es eher nachvollziehen können.

Bei der AfD tummeln sich alle Gesellschaftsschichten, von daher ist die Aussage Blödsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater hat absolut Unrecht. Die Afd nimmt nur ordentliche Frauen, keine, die sich alleinerziehend durch die Welt schlagen und nicht mal wissen, wer der Vater des Kindes ist.

Dein Vater hat schon recht - mit wie vielen Männern Du schläfst, ist eine Sache, das kann man moralisch sehen, wie man will - dass Du dabei aber nicht verhütest, ist einfach nur strunzdämlich.

Mal ohne Sarkasmus: wie wäre es, wenn Du einfach mal klärst, ob Du nun schwanger bist oder nicht und DANN die ganzen Diskussionen führst?
Nach Deinen anderen Fragen zu urteilen, ist es jetzt lange genug her, um einen Test zu machen, aber noch früh genug, um evt. einen Abbruch vorzunehmen, falls das nötig/gewollt sein sollte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er meint, du wirst wahrscheinlich ein Spacken, vollidiot, "asi", Hauptschüler, dummer Mensch, abgedrifteter Mensch....etc. such dir was aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimoki
28.06.2016, 22:20

ich habe einen HAUPTSCHULabschluss,bin weder ein Assi,kein Harz4 Empfänger,weder Drogensüchtig.Und stellen sie sich vor ich war sogar in der Lage einen Beruf zuerlernen(obwohl wir Hauptschüler angeblich dumm sind)

0

Dein Vater denkt vermutlich, dass die AfD nur von (dummen) Hartz IV Empfängern gewählt wird. Das entspricht aber nicht komplett der Wahrheit.

Es gibt einen gewissen Anteil an AfD Wählern, die wirklich zu den dümmsten Kälbern gehören und ihren Schlachter wirklich selber wählen, aber es gibt auch einen Teil, der nicht dumm und arm ist, sondern irgendwie einfach die Zeit zurückdrehen will, um wieder in der "guten alten Zeit" zu leben und ihre Pfründe zu sichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wichtigste wurde schon meiner Meinung nach gesagt. Aber ich möchte dir trotzdem noch empfehlen, dich mit deinen Eltern, besonders mit deinem Vater, wieder zu vertragen. In meinem Bekanntenkreis ist letztes Jahr der Vater von einem 7-jährigem Mädchen gestorben und letzte Woche von ihrer besten Freundin die Mutter! Und von meiner Kollegin der Mann... Und von einem anderen das Baby ... (nur am Rande erwähnt)

Es gibt wirklich extrem schwierige Zeiten im Leben für jeden...

Man lernt erst etwas oder jemanden zu schätzen, wenn man es oder ihn nicht mehr hat! Es gibt genug Probleme im Leben. Warum noch mehr mit der Familie haben, wo man sie doch am ehesten in Krisenzeiten bräuchte?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist 1998 dein Geburtsjahr?

Dann hast du noch viele Jahre vor dir, um noch etwas zu erreichen - wenn du darauf Wert legen solltest.
Anderenfalls verbuche den Ausbruch deines Vaters unter "Panik, unüberlegte Äußerungen, Angst vor deiner Zukunft (in die auch er nicht blicken kann)".

Um zu wissen, was er damit gemeint haben könnte, wäre ein kleiner Einblick in deinen Lebenswandel interessant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TimoIstGanzOhr2
29.06.2016, 02:01

shit es ist mein geburtsjahr... was hat das jetzt für mich zu bedeuten?

0

Ich würde es mir so erklären / übersetzen:

Du schläfst so unüberlegt / wahllos mit Männern, wie andere unbedarft die AFD wählen.....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die AFD und deren Anhänger werden Momentan als Abschaum der Menschheit verstanden. Dein Vater möchte dir eventuell mitteilen, das Dein Leben diesen Weg beschreitet.

Aber wirklich verstanden hat Dein Vater da offensichtlich auch nicht viel. Die AFD ist ein genauso Korrupter, Lügender, Lobby Haufen wie Jede andere Partei. Sie Surfen gerade auf der Emigranten Welle um auf Stimmenfang zu geben, um am Ende genauso zu handeln, wie Alle anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie alt bist du denn bist du unter 14 wenn nicht wie alt bist du dann und ich halte mich an die anderen antworten das meint dein vater bestimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich liebe deine Fragen bisher, sie fehlen nie mich zu amüsieren^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist eine DEUTLICHE Warnung,

schlimmer als "unter der Brücke", denn dort halten  Meschen, denen das Leben übel mitgespielt hat, zusammen,

 im Gegensatz zu "EU ist Mist"-Professoren und insolventen Großmäulern....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Vater hat schon Recht, Schwangere können die da immer gebrauchen.

Bin da selbst im siebten Monat.

LG 

Aaron

PS: bin ein Mann. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?