Kotzübel und Kopfschmerzen wieso?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es könnte an der Halswirbelsäule liegen, vieleicht ist da etwas nicht in Ordnug, daher auch die Kopfschmerzen und die Übelkeit. Es ist normal das Kopfschmertzen mit Übelkeit einhergehen. Vieleicht lässt du deinen Rücken mal vom Orthophäden untersuchen.

Gute Besserung 👍👍👍😀😀😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moewe4
07.02.2017, 18:06

Auch der Schindel kann aus der Halswirbelsäule kommen.

1

Dafür gibt es viele Ursachen, wie z. B. Lebensmittelunverträglichkeit, falsches Sitzen, zu wenig frische Luft, zu wenig Bewegung, ungesunde Ernährung, Streß usw.

Gegen Kopfschmerzen gibt es viele Hausmittel, wie z. B. viel Wasser trinken, Minzöl für die Stirn, den Kopf kühlen, hinlegen, frische Luft etc.

Gegen Übelkeit hilft Ingwertee.

Du solltest aber lieber zum Arzt gehen, damit die Ursache gefunden wird.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte eine Hirnhautentzündung sein, schnell zu Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich doch mal von nem Arzt durchchecken.
Und woher genau weißt du das du nicht schwanger bist. Wenn es wirklich erst seid zwei Wochen ist kann man nämlich nicht genau sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?