Kotwasser bei Pferden!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meinst du mit Kotwasser wässrigen Durchfall? Würmer können sehr hartnäckig sein und sie sprechen in der Regel auf Naturheilmittel nicht an. Ihr solltet die Diagnose von einem zwei Tierarzt überprüfen lassen, um andere Ursachen auszuschließen. Alle Durchfallerkrankungen sind gefährlich, da sie den Elektrolythaushalt durcheinander bringen und damit Herz und Kreislauf sehr belasten. Evtl. braucht das Pferd Infusionen zur Stabilisierung. HIer noch ein Link http://www.horse2buy.de/pferde-krankheiten/durchfallerkrankungen-kotwasser.html Ich hoffe, es hilft euch weiter.

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

0

Würde mal von verschiedenen Tagen ein paar Knödel vom Mist sammeln und diese dann einsenden und untersuchen lassen.

Topinambur bindet Kotwasser auch. Ursache verschwindet zwar nicht, aber es wird gebunden.

Was möchtest Du wissen?