Kostgeld von AZUBI

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

nee kinder geld bekommt er nicht mehr 740€ bruto mal 12 monatsgehalt +13 monatsgehalt Urlaubs Geld +14 monatsgehalt Weihnachtsgeld und 1 mal im jahr sonder Zahlung. Und Überstunden Geld. Ja So eine Firma giebt es noch habe es hier schwarz auf Weiß. Ich habe das Hotel Mama schon sehr eingeschrenkt aber wie stellt ihr es euch vor soll ich alle raume abschließen vor allem die Küche ? Er ist auserdem kein Eizelkindt. Wenn ich nicht Koche frist er den Kühlschrank leer.

Bist du dir sicher das ihr kein Kindergeld mehr für ihn bekommt? Ich meine bei dem Betrag müsste man noch Kindergeld kriegen. Ansonsten finde ich die Antwort von Melina79 gut. Lange wird er das bestimmt nich aushalten.

Bei 600 Euro kann er ruhig was abgeben wenn er bei euch wohnt und Essen bekommt. Setzt euch als Eltern durch und gibt ihm nichts mehr von eurem Essen. Dann soll er von seinem Geld sein Essen und so selber zahlen. Mal sehen wie weit er kommt bis er merkt, dass es bei euch billiger ist...

Wie's rechtlich aussieht weiss ich nicht. Ich musste zu Hause auch was abgeben--und wenn ihrs für ihn sparen wollt dann ist es doch völlig o.k., denke ich! Wenn er nichts abgeben will mach doch einfach mal ein Schloss an den Kühlschrank, dann sieht er wie weit er mit seinen 600€ tatsächlich kommt und was ihr an Ausgaben habt monatlich! Vielleicht hilfts ja

Lass ihn doch einfach mal seine Wäsche und seinen Kram alleine machen..Koch nicht mehr für ihn mit,räumt ihn ein Fach im Kühlschrank frei wo er seine selsbt eingekauften Sachen reinpacken kann...Mal schauen wie lange er es aushält

DH, ganz meine Meinung!

0

Du kochst nicht mehr für ihn, Du wäschst nicht mehr für ihn u.s.w. ... es ist eine Selbstverständlichkeit das er etwas zur Finanzierung des Haushaltes beiträgt wenn er denn jetzt eigenes Geld verdient. (Zumal Du ihm das Geld noch sparen willst)

Das solltet ihr aushandeln. Auf jeden Fall ist das mindestens 60%. Und damit bleibt dem Kinde immer noch mehr für Spaß und Freizeit, als mit einem eigenen Hausstand. Schließlich muß man haushalten lernen. Und Wohnen, Essen und Energiekosten müssen immer bezahlt werden, auch wenn man nicht ins Kino geht oder in den Urlaub fährt.

  1. wieso bekommt ihr kein Kindergeld mehr, bei dieser Nettosumme allemal...rechnet mal aus:

Brutto - Sozialabgaben - Werbungskosten - Sonderausgaben--und dann dürfte die Summe nicht über 7680 euro liegen

  1. das Problem löst sich ganz einfach, indem du nichts mehr machst für ihn, weder Essen, noch Wäsche waschen, Kleidung kaufen usw.

Hm, kein Geld, keine Heizung, kein Essen, kein Bad....und so weiter.

Was möchtest Du wissen?