Kostgeld früher zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

M.E. benimmt sich deine Mutter albern. Jemand, der ein Konto mit Ersparnissen hat, möchte das Geld eher von Jemanden, der keine Ersparnisse hat.

Sag deiner Mutter einfach das du diesen Monat das Geld nicht zur Verfügung hast und erst nach erhaltenem Gehalt zahlen kannst. (Du kannst dir das Geld auch nicht selber drucken).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JigokuShoujo
26.11.2015, 09:56

Wenn das alle könnten, wäre Geld noch weniger wert, als jetzt eh schon =D

0

Gerecht ist eigentlich: Zahlung mittig im Monat, egal um was es sich handelt - zumindest wenn es sich um gleichbleibende Monatszahlungen und -gegenleistungen handelt.

Alles andere bevorteilt oder benachteiligt eine der Parteien. Denn eine muss immer in Vorleistung treten, ohne dass die Gegenleistung erbracht worden ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JigokuShoujo
26.11.2015, 09:55

Dann müsste mein Chef mir eigentlich ja am 15. jeden Monats das Gehalt  schon auszahlen, dann wäre ich ihm noch 2 Wochen Arbeit schuldig...dann tritt er doch genauso in Vorkasse? Ich glaube irgendwie gibt's da nie eine gerechte Regelung o_o

0

Geld gibt es am 1. des Monats, also auch für sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?