Kostet es wenn man sich ein Tatttoo aufmalen lassen will?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es gibt aber auch extra tattoo folie da kannst du es dir auch draufmalen bzw. drucken und dann auf die stelle kleben wo du es haben möchtest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaLegendary
25.10.2012, 22:36

Ich werd mich mal erkundigen:) Danke.

0

so tätowierer leben nur von luft und leidenschaft für ihre kunst - die miete, versicherung, strom, telefon, personalkosten, farben und material usw. zahlen sich natürlich von selbst! und wenn dann kunden kommen die das probehalber an - vielleicht mehreren körperstellen - haben möchten, und dann jedesmal extra dafür der aufdruck gezeichnet werden muss - dauert ja auch nur immer ca. 10 - 15 minuten, dann machen wir das gerne - natürlich!

aber wenn du ein tattoo bestellst und dir nicht sicher bist wohin, dann wird der tätowierer dich sicher gerne beraten oder abraten - das ist schließlich unser job!

viel einfacher wäre du nimmst ein bild, kopierst es, schneidest es aus und befestigst es dann mit tesafilm am körper - und dann kannst du vielleicht auch schon mal sagen was dir am besten gefält - ist doch ein guter vorschlag ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaLegendary
26.10.2012, 17:44

Warum? o.O du beantwortest irgendwie nicht meine Frage..gut dann macht ers nicht kostenlos, weißt du wie viel man dann für sowas zahlen muss? Wenn nicht ist deine Antwort absolut fehl am platz.. immer diese sinnlosen Antworten. Danke für deinen alternativ vorschlag aber den Rest hättest du dir als "Ratgeberheld" sparen können!

0

Ich denke die meisten (bisher) verstehen die Fragestellung einfach nicht.

Sie will es sich aufmalen lassen, nicht stechen lassen, nur mal aufmalen um zu sehen wie es da aussieht, wenn es gut aussieht, dann stechen, wenn nicht, dann eben wo anders aufmalen.

Also mMn ist es kostenlos, habe mal in einem solchen Laden ein Schild gesehen, dass sie es dort kostenlos anbieten, da ich aber leider noch nie in solch einem drin war, kann ich nicht sagen ob das überall gilt.

Fragen kostet ja sicherlich nichts, geh einfach mal zum nächsten hin und frag, ob es was kosten würde.

Dürfte aber wohl kostenlos sein, allerdings auch davon abhängig ob du ein standart-motiv willst oder etwas eigenes, wenn sie dir was eigenes zeichnen kann ich mir nicht vorstellen dass sie das ganz kostenlos machen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LinaLegendary
25.10.2012, 22:35

Endlich mal jemand der die Frage versteht :D ich wusste nicht dass ich mich wohl so missverständlich ausgedrückt hab o.O aber Dankeschön!:)

0

Will der Tätowierer von seiner Arbeit leben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, kostet nix. Die Tätowierer sind in Wirklichkeit alle Solzialarbeiter, die vom Staat bezahlt werden ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martin69310
26.10.2012, 18:13

Coole Antwort!!!! Natürlich bekommt der Tätowierer auch für jedes Aufgemahlte Tattoo eine Prämie von der Organisation der Hautärzte!!!! :-) :-)

0

Was möchtest Du wissen?