Kostet es etwas mit einem Smartphone über WiFi online zu gehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kostet rein garnichts bei dir in dein Hauseigenes Wlan zu gehen.

Solltest Du aber keine Internetflat, oder entsprechenden Vertrag haben, können Kosten anfallen, sobald Du ohne Wlan ins Internet gehst, jedoch kann man bei Smartphones die auf Android basieren (bei Apple weiß ich es nicht) den Datenverkehr, der nicht über das Wlan läuft, einschränken, sodass da keine ungewollten Kosten anfallen.

Was ich noch sagen kann ist dass Internetflats mittlerweile so Spottbillig sind, dass sich eine Anschaffung definitiv lohnt.

Grüße, Der Habibi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thorondor
01.07.2013, 14:39

Vielen Dank für die Antwort. Ich hätte nochmal nen paar Fragen:

1) Angenommen ich kaufe mir ein Iphone 5(bin mir noch nicht sicher) kann ich dann als Flatrate das "Aldi Talk Paket 300" nehmen, oder müssen es bei nem Iphone bestimmte Flatrates sein? Ist "Aldi Talk" nen gutes Angebot, oder gibt es bessere Angebote in einer ähnlichen Preisklasse?

2) Die 7.99 Euro pro 30 Tage werden automatisch von meinem Handyguthaben abgezogen, oder? Was ist wenn mal nicht genug Geld auf meinem Handy sein sollte, werde ich dann aufgefordert es aufzuladen, oder wird die Flatrate einfach eingestellt?

3) Wenn ich über die 300 MB beim Internet hinaus bin und weitersurfe entstehen dann zusätzliche Kosten, oder wird dass Internet einfach nur langsamer(Ich glaub das heißt gedrosselt, oder so ähnlich)?

4) Funktioniert "Aldi Talk" auch im Ausland? Also sowohl Telefonieren als auch SMS schreiben, als auch Internet? Ich müsste dass wissen, da ich demnächst für einige Zeit nach Mexico fliege.

5) Lohnt es sich überhaupt noch, das Iphone 5 zu kaufen? Hab gehört es soll schon bald nen Iphone 6 oder so geben. Steht da schon ein Erscheinungsdatum für Deutschland fest?

Vielen Dank im Vorraus.

P.S. Du bekommst nachher die Auszeichnung für die hilfreichste Antwort.

0

Das kostet dich nichts. Das bezahlst du (oder die Eltern) durch die DSL-Flatrate, die mittlerweile so gut wie jeder Haushalt hat. Kosten entstehen nur außerhalb deines WLAN-Bereichs, da du dann eine mobile Datenverbindung benutzt - aber auch da gibt es Flatrates.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel kostet nur die Datenverbrauch außerhalb des eigenen WiFi's etwas.

Also sollte es nichts kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - der Datenverkehr über Wlan kostet nichts extra beim Tlefonprovider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?