Kostet ein Haus mit Grundstück mehr Miete als ein Haus ohne Grundstück bei gleicher Ausstattung?

2 Antworten

Wenn Garten oder Vorgarten zu dem Haus gehören, ist die Fläche im Mietpreis günstiger, als die reine Wohnfläche. Das sollte im Mietvetrag extra ausgewiesen werden. Man orientiert sich an den Pachtpreien für Gartenland oder Ackerflächen, je nach Lage, damit meine ich Stadt oder Dorf.

Mir geht es nur darum wenn ich ein Haus vermiete zu dem ein Grundstück mit 800qm gehört. Auf dem ein neuer Pool und ein Gartenhäuschen steht, muss der Mietpreis doch höher sein als wenn das Grundstück nicht da wär.

0
@Seewolf78

Selbst das Haus steht auf einem Grundstück, diese Fläche wird nicht in den Mietpreis einbezogen sondern nur die Wohnnutzfläche des Hauses.

0
@Seewolf78

Die Grundfläche des Hauses aber abziehen, für den Garten mit Pool und Gartenhaus kannst Du natürlich auch Miete verlangen, aber weniger als für die Wohnflächen im Haus.

0

Der Mietpreis eines Hauses mit oder ohne Hof und/oder Garten ist eine Verhandlungssache zwischen Vermieter und Mieter. Wenn der Mieter diese Mietsache in vorliegender Ausstattung haben will, dann muss er tiefer in die Tasche greifen als bei einer Vergleichsmietsache ohne die vorgenannten Ausstattungsmerkmale:

Grundstück mit 800qm , ein neuer Pool und ein Gartenhäuschen

Du kannst aber im Mietvertrag zur Mietpreisbildung alle Elemente einzeln aufführen und einpreisen.

Wieviel kostet es ein Haus zu bauen?

Also, die Frage wisst ihr ja schon. Es geht darum:
-also das Grundstück haben wir
-ich will wirklich den gesamten Preis wissen, dh. wenn da steht „ab 150000€“ bis wieviel des steigen würde, mit Garten und alles drum und dran?

...zur Frage

Was kostet ein Haus ungefähr?

Hey ich wollte fragen wieviel ein normales Haus etwa kostet (200m² Wohnfläche, 1.000m² Grundstück)

Dann würde ich noch gerne wissen wie viel dieses Haus etwa kostet:

...zur Frage

Formular für Einheitsbewertung -> wie ausfüllen?

Guten Tag, Ich bin grad dabei das Formular zur Einheitsbewertung des Grundbesitzes vom Finanzamt auszufüllen und habe einige Fragen dazu. Leider hat das Finanzamt schon geschlossen und ich erreiche dort niemanden. Vielleicht könnt ihr mir helfen! 1. "Wie groß ist die bebaute Fläche des Grundstücks?" -> Muss ich hier einfach die Wohnfläche des Erdgeschosses nehmen? Die Grundstücksfläche ist ansonsten unbebaut (keine Garage, o.ä.). 2. "Wie hoch waren die Baukosten des Gebäudes?" Welche kosten muss ich hier einbeziehen? Laut Definition im Internet gehört der Preis für das Grundstück nicht zu den Baukosten. Allerdings haben wir Rohbau und Grundstück zusammen gekauft und kennen daher die Kosten für das Grundstück garnicht. Oder muss ich hier einfach den kompletten Betrag den wir für Grundstück, Haus, Ausbau, etc. gezahlt haben aufführen? 3. "Wie groß ist die Gesamtwohnfläche?" In unserer Baubeschreibung steht eine Fläche von 123m², allerdings ist hier die Fläche eines Spitzbodens mit aufgeführt der noch nicht ausgebaut ist. Kann ich dann einfach diese Fläche von der Gesamtwohnfläche abziehen oder muss ich die mit aufführen auch wenn der Raum als solcher noch nicht besteht?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Kann man ein Grundstück mit Erbpacht kaufen?

Hallo Zusammen, ich schaue mir zur Zeit nach einem Haus um. Ein mögliches Haus habe ich gefunden. Das Haus ist bezahlbar, jedoch kommt noch eine jährliche Erbpacht für das Grundstück hinzu. Ist es möglich neben dem Haus, auch das Grundstück zu erwerben? Die Grundstücksfläche beträgt 657m² und die Wohnfläche 115m². Wie teuer wäre ungefähr ein Kauf des Grundstücks (ungefährer Preis)?

...zur Frage

Wieviel kostet solch ein Haus circa?

Hallo! Wieviel würde es ca kosten, solch ein Haus zu BAUEN, nicht zu kaufen? Danke!

...zur Frage

Wie viel kostet ein Grundstück und ein Haus zusammen ungefähr mit wie viel Geld muss man da rechnen?

Grundstück kaufen und haus bauen - preise

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?